Wandern mit Hund in Kärnten

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Um nach einer Ferienunterkunft mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Urlaubsidee.

Wandern mit Hund - Regionen in Kärnten

Österreich

Almdorf Seinerzeit

Exklusiver Almhüttenurlaub mit Hotelcharakter

Ursprünglich, nachhaltig und hochklassig - exclusives Kärntner Hoteldorf für Ihren Urlaub mit Hund im Nationalpark Nockberge.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus, Urlaubsresort
weitläufiges Almdorf in den Nockbergen
eingezäunte Hütten und Chalets
Mitnahme von Hunden in die Restaurants
Hundetraining
Hundeagility-Spielplatz
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Ortners Eschenhof****

Alpine Slowness im Verwöhnhotel. Urlaub mit Hund mit neuem ZEITgefühl.

Im hundefreundlichen Ortners Eschenhof**** genießen Sie Ihren Wohlfühlurlaub im kleinen & feinen Rahmen direkt im Ortskern Bad Kleinkirchheims in absolut ruhiger Lage. Mitten im Biosphärenpark tanken Sie zusammen mit Ihrem Vierbeiner neue Lebenskraft
Hotel, Zimmer
Im Hotel zählt der Hund zur Familie
Dog Bags für Hotelanlage
Hundezimmer mit Terrasse
Decke & Schlafmatte für das Zimmer
Hund darf mit ins Restaurant
Hunde pro Wohneinheit 1
Preis auf Anfrage

Ferienappartement Bellevue Wörthersee

fantastischer Panoramablick - Hunde auch am Steg willkommen!

Willkommen im Ferienappartement Bellevue für 2 Pers. mit traumhaftem Blick auf den Wörthersee, einem großem eingezäuntem Garten, sowie einem privaten Seezugang, an dem auch Ihr Hund herzlich willkommen ist und nach Lust und Laune plantschen kann!
Appartementhaus, Ferienwohnung
privater Seezugang
Hund überall erlaubt
liebevoll hergerichtetes Appartement
großer eingezäunter Garten
traumhafter Panoramablick
Hunde pro Wohneinheit 3
Preis auf Anfrage

EuroParcs Hermagor Nassfeld

Hunde Willkommen im Ferienpark im Grünen nah den glasklaren Kärntner Seen.

Idyllische Campingplätze, luxuriöse Alpine Appartements, Schlaf Fässer oder gemütliche Mobilheime in gehobener Ausstattung erwarten dich und deinen Hund bei uns! Urlaub in der Natur inklusive Badespaß an unserem Hundestrand am schönen Presseggersee
Campingplatz, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus, Ferienwohnung, Mobile Home, Zimmer
Natur, Wald, Wiesen und viele Wanderwege
Wir haben einen Hundestrand
Hunde-Agility-Platz
Tierarzt geprüfte Leckerlis
Appartements, Mobil-Homes, Schlaf-Fässer
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Erlebnis-Hotel-Appartements Pirker

Natur pur & Badespass für Hunde. Im nahen Aichwaldsee & vielen anderen Seen

Ein gemütliches Ambiente für Ihren perfekten Urlaub mit Ihrem Hund im Süden Österreichs bietet unser Erlebnis-Hotel in Kärnten. Neu adaptierte Appartements und neue, chice Hotelzimmer mit bester Ausstattung. Badespaß für Hunde im nahen Aichwaldsee.
Ferienwohnung, Hotel, Zimmer
Eingezäunter Hundegarten
Hundeparcour vor dem Hotel
große Hunde-Spielwiese (Frühling+Herbst)
große Wiesenflächen in Hotelnähe
Baden, Baden, Baden in Hotelnähe
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage
family – Banner

Dein Wanderurlaub mit Hund in Kärnten. Eine Mischung aus Bergen und Seen.

  • Viele unserer GastgeberInnen bieten organisierte Hundewanderungen zu den schönsten Plätzen an, oft mit Einkehr in eine hundefreundliche Hütte, wo Du unbedingt auch die herzhaften Gerichte ganz nach Art der Kärntner Alpe-Adria-Küche probieren musst.
  • Wandere auf dem neuen Weg der Liebe “Sentiero dell‘ Amor”, erlebe das preisgekrönte Exkursionsprogramm “Magische Momente” oder steige auf zu einem der höchsten frei fallenden Wasserfälle Europas (siehe unsere Tipps unten)
  • Auch in die meisten Bergbahnen Kärntens kannst Du Deinen Hund mitnehmen, sehr oft kostenlos. Lediglich Leine und Beißkorb musst Du dafür mitbringen.
  • Unternimm eine Schifffahrt mit Deinem Hund auf einem der schönen Kärntner Seen.
  • Die besten Geheimtipps für Wandern mit Hund in Kärnten verraten Dir unsere Kärntner GastgeberInnen!

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Wandern mit Hund in Kärnten. Magische Momente & viel Wasser.

Das Besondere an Kärnten ist die schöne Mischung aus Seen und Bergen. Machst Du Dich also auf zum Wandern mit Hund in Kärnten, erwarten Dich und Deinen Vierbeiner hundefreundliche Touren von gemütlich bis anspruchsvoll, die euch durch herrliche Täler, sanfte Hügel, idyllische Wiesen, zauberhafte Wälder bis in imposanten Bergwelten führen.

Besonders schön zu allen Jahreszeiten ist auch ein Spaziergang um einen der zahlreichen Kärntner Seen, die Deinen Hund (und Dich) im Sommer zu einem Sprung ins kühle Nass einladen. Im Winter ist ein Spaziergang auf dem vereisten See ein besonderes Erlebnis.

Das Bundesland Kärnten ist rund um seine Seen und Flüsse von Bergen umgeben, und genau das macht es zu einem beliebten Wanderurlaubsziel. Besonders für einen Urlaub in dem Wandern mit Hund im Mittelpunkt stehen soll, ist Kärnten ein toller Tipp.

Denn erstens sind die Wanderwege in Kärnten nicht so stark frequentiert wie in anderen Regionen, dazu sind die meisten Wanderrouten eher gemäßigt (daher ist Kärnten auch ein beliebtes Familienwanderziel), und außerdem ist während Eurer Wanderungen ist ein kühles Nass nie weit.

Wir haben für Dich übrigens alle Badetipps mit Hund in Kärnten gesammelt.

Unsere Ausflugstipps für Dich und deinen Hund in Kärnten:

Biosphärenpark Nockberge.

Zahlreiche Wanderwege und Hütten. Und auch in den Bergbahnen sind Hunde herzlich willkommen (Leine und Maulkorb nicht vergessen). Beim 3-Seen-Rundweg auf der Turracher Höhe können Hunde zwischendurch ein erfrischendes Bad nehmen. Einen ganz besonderen Einblick in dieses Paradies bekommst Du bei einer Wanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger.

Lieser Maltatal.

Genieße mit Deinem Hund die vielseitige Landschaft. Hier beim Wandern entlang der Flüsse kann Dein Hund jederzeit ins kühle Nass springen.

Naturpark Weissensee.

Erlebe mit Deinem Hund die perfekte Kombinationvon Berg und See. Vom See weg führen hunderte Kilometer Wanderwege, in der Ebene und bis in die Höhen (bis 2600m). Besonders schön ist der Ausblick auf den See, den man von oben genießen kann.

Der See strahlt in einem türkisblau, das fast schon unecht wirkt, so schön ist es. Highlight eines Tages am Weissensee ist ein Ausflug mit der hundefreundlichen Weissensee Schiffahrt.

Nationalpark Hohe Tauern.

Zu Füßen des Großglockners, Österreichs höchstem Berg, erstreckt sich bis zur türkisblauen Drau, dem längsten Wildfluss der Alpen, ein einzigartiges Wanderparadies mit zahlreichen hundefreundlichen Hütten zum Einkehren.

Besondere Highlights: Wanderbus, Preisgekröntes Exkursionsprogramm “Magische Momente” (Tagestouren mit geschulten Guides, eine Begegnung mit landschaftlicher Schönheit, Tierwelt, Kultur und Kulinarik auf ganz besondere Weise erleben) und der 750 km lange Weitwanderweg “Alpe Adria Trail”, der ebenfalls hier seinen Weg nimmt

Wandern am Faaker See.

Vom See zur Burgruine Finkenstein. Mittelschwere Wanderung über den Aichwaldsee zum Rotschitza Wasserfall.

Ausflug zur Burg Hochosterwitz

Leichte Wanderungen in den Gurktaler Alpen rund um die Burg.

Drau-Stausee

Natur- und Freizeitparadies, Rundfahrt mit der Drau Schiffahrt.

Wildensteiner Wasserfall

Ein Ausflug zum Wildensteiner Wasserfall, einem der höchsten frei fallenden Wasserfälle Europas, ist etwas Besonderes. Der serpentinenartige Aufstieg ist in den ersten beiden Dritteln leicht, im letzten Drittel wird dann etwas anstrengender. Mit jedem Schritt kommst Du dem Rauschen und frt erfrischenden Kühle des Wasserfalls näher. Auf der Plattform oben beim Wasserfall sind Sitzgelegenheiten eingerichtet.

Millstädtersee.

Wanderung auf dem neuen Weg der Liebe “Sentiero dell‘ Amor”: 3 stündige Wanderung über 6,5 Kilometer auf 275m Höhe mit funkelnden Granatsteinen als ständige Begleiter am Weg oder in Felsen eingeschlossen. Und dann: Eine Schifffahrt auf dem Millstädtersee.

Unsere Gastgeber - Deine Vor-Ort-Experten!

Wir hoffen, es ist der eine oder andere Ausflugstipp für Deinen Wanderurlaub in Kärnten für Dich und Deinen Hund interessant.

Natürlich ist aber vor allem derjenige Experte für seine Region, der in ihr lebt. Wir halten unsere GastgeberInnen dazu an, immer auf dem Laufenden zu sein, was Urlaubsaktivitäten mit Hund betrifft. Viele unserer Kärntner GastgeberInnen sind selbst Hundehalter, und daher immer gut informiert. Von ihnen bekommst Du die besten Geheimtipps!

Unsere Kärntner GastgeberInnen verraten Dir gerne ihre Erfahrungen und die besten Adressen und Tipps für Deinen Wanderspass mit Hund in Kärnten. In welche Almhütten Du mit Deinem Hund einkehren kannst, in welchen Gondeln und Seilbahnen Du Deinen Hund mitnehmen kannst, auf welchen Seen Du mit Deinem Hund eine Schifffahrt machen kannst, wo sich Dein Hund abkühlen kann und vieles mehr.

Viele unserer hundefreundlichen GastgeberInnen bieten auch organisierte Wanderungen und andere gemeinsame Aktivitäten an.

Übrigens: Wir haben für Dich auch praktische Tipps zum Thema Spazieren & Wandern mit Hund zusammengestellt.

Wir wünschen Dir und Deiner Fellnase einen schönen Wander-Urlaub mit Deinem Hund in Kärnten!

Jetzt 25 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels anzeigen...

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Erfahrungen Wandern mit Hund in Kärnten

“Ist Dein Hund seefest, so ist eine Schifffahrt über einen der schönen Seen Kärntens ein besonderes Highlight für einen Urlaub mit Hund in Kärnten. Lediglich Leine und Beißkorb solttest Du dabei haben, um mit Deinem Vierbeiner problemlos an Bord gehen zu können. Vom See sieht man die Kärntner Landschaft wieder aus einer vollkommen andere Perspektive. Besonders schön und nicht zu lange ist eine Fahrt über den Weißensee, ein besonderes Erlebnis sind aber auch Rundfahrten am Millstädtersee, am Wörthersee und der Drau.” Gabriela Golob