Special: Winterurlaub mit Hund

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Um nach einer Ferienunterkunft mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Urlaubsidee.

Winterurlaub mit Hund - Länder in Europa

Appartementanlage Kerber

Inmitten herrlich blühender Bergwiesen & nur 10 Gehminuten vom Ortskern

Herzlich Willkommen im Urlaubsparadies! Unser Haus mit vielen gemütlichen Appartements in verschiedenen Größen befindet sich in Seefeld in Tirol inmitten herrlich blühender Bergwiesen und doch nur 10 Gehminuten vom Ortszentrum. Wellness in sonniger u
Appartementhaus, Ferienwohnung
Wanderwege im Sommer und Winter
Badespass mit Hund in schönen Seen
Hundeloipe
zahlreiche Wege zum Gassi gehen
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 46

Wildkräuterhotel Steinschalerhof

Hunde-Paradies im Dirndltal. Eingezäunter Garten, Teiche zum Baden

Willkommen in unserem familiären Naturhotel mit Zimmern und romantischen Gartenhäusern. Teiche und viele Wiesen bieten Ihrem Hund jede Freiheit. "Grüne Haube" Küche für Ihren Genuss. Traumausflüge in einer einzigartigen Kulturlandlanschaft.
Appartementhaus, Ferienhaus, Ferienhütte, Hotel
Hundegäste seit jeher selbstverständlich
Viel Freiheit in den Natur-Gärten
Hunde-Badevergnügen in den Teichen
Gartenhäuschen mit eingezäunten Garten
Highlight: Fahrt mit der Schmalspurbahn
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Hotel Gut Feuerschwendt ****

Verwöhnurlaub inmitten eines 43 ha großen Naturparadieses für Hunde

Das Wohlfühlhotel für Frauchen, Herrchen & Hund im herrlichen Ilztal. Persönlich, herzlich und familiär: Gut Feuerschwendt – das Naturparadies mit 43 ha Areal zum Tollen und Spielen auf der Sonnenseite des Bayerischen Waldes. Mit Hundetrainingsplatz
Chalet, Ferienhaus, Hotel, Zimmer
hoteleigener Hundetraingsplatz
Profi Hundetraining u. Seminare
viel Freiraum draußen
darf angeleint mit ins Restaurant
eingezäunte Hundespielwiese
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Hotel*** & Appartements**** Gell

Wander-Freude und Bergsee-Bade-Spaß mit Ihren Hund in Tweng bei Obertauern

Grüß Gott im Hotel Gell! Mit der Wahl unseres Hauses haben Sie einen Volltreffer für einen schönen, unbeschwerten und unkomplizierten Urlaub mi Hund im SalzburgerLand getroffen! Unser idyllisches Dorf Tweng liegt am Fuße des Radstädter Tauerns.
Appartementhaus, Bed & Breakfast, Ferienwohnung, Hotel, Pension, Zimmer
bis zu 4 Hunde sind kostenlos
1.200 m2 eingezäunte Hundewiese
Ihr Hund darf mit ins Restaurant
Preis ab 38,00 Euro mit Halbpension
Gassiwege direkt ab Hotel
Hunde pro Wohneinheit 4
ab 35

Hotel Bergfrieden

Ihre Hunde sind bei uns Ehrengäste! Viele Hunde-Extras...

Ferien in unserer Region bedeutet zu jeder Jahreszeit erlebnisreiche, erholsame und unvergessliche Tage in einer wunderschönen Landschaft! Bei uns im Hotel Bergfrieden in Fiss in Tirol ist Ihr Hund unser Ehrengast. Wir haben einiges einfallen lassen!
Hotel, Zimmer
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Damülser Holzhus

Urgemütlichkeit mit Hund mitten in den Bergen auf 1560m Seehöhe

Holz schafft Wärme, Geborgenheit und ein angenehmes Wohnklima. Also ab in die Urgemütlichkeit des Bregenzerwaldes – ins Damülser Holzhus. Ferienwohnungen mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Damülser Bergwelt warten auf Sie und Ihre(n) Hund(e)!
Appartementhaus, Ferienwohnung
Urlaub mit Familie und Hund
Im Winter direkt an der Piste
Im Sommer Wanderwege direkt vom Haus weg
Schneeschihwanderungen mit Hund
Gemütlichkeit für Sie und Ihren Hund
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Forsthaus Mittellangenbach

Entspannter Urlaub mit Hund oder/und mit Intensivtraining

Forsthaus-Idylle direkt am Wald... Genießen Sie die traumhafte Umgebung am Nationalpark Schwarzwald, entspannte Touren direkt ab Haus, mit Wanderkarte oder geführt bei unseren Hunde-Wanderwochen oder verbinden Sie Urlaub mit Lernen & Training.
Appartementhaus, Ferienwohnung
Idyllische Lage direkt am Wald
Am Nationalpark Schwarzwald
Einzel-Intensivtraining
Hunde-Wander/Erlebniswochen
Näpfe und Matten vorhanden
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 65

****Hundehotel Riederhof

Aktiv-Entspannter Hunde-Urlaub im Tiroler Oberland

Wir lieben Hunde, die Tiroler Berge, und unseren Beruf, und das können Sie in unserem Hotel Riederhof in Ried im Oberinntal spüren und sehen! Lassen Sie sich und Ihren Hund von uns verwöhnen. Erleben Sie die Alpen, genießen Sie unseren Außenpool..
Hotel, Zimmer
Hunde-Willkommenspaket
Hundewiese mit Hundeteich
Hundewaschanlage
Mitnahme Ihres Hundes zum Tisch
Geführte Wanderungen mit Hund
Hunde pro Wohneinheit 5
Preis auf Anfrage

Ferienhof Landhaus Guglhupf

Urlaub im Bayerischen Wald

Ein Urlaubsparadies mit Hund Schattige Plätzchen, kühler Waldboden, klare Bäche zum Hineinspringen, herumtoben im herrlichen Schnee, auch mal bellen dürfen und Willkommen sein!
Ferienhaus, Ferienhof, Ferienwohnung, Landhaus, Reiterhof
Großer Hof
Wanderwege ab Haus
Ruhige Lage
Urlaub mit Hund seit 35 Jahren
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Hotel Seerose-Lindau auf der Insel Lindau

Hunde-Urlaub am Bodensee direkt an der historischen Stadtmauer

Ein gemütliches Hotel mit typischem Bodensee-Charme. Geführt von Familie Kieble genießen die Gäste die zentrale Lage & die komfortablen Hotelzimmer. Kombiniert mit dem leckeren Frühstück finden Sie bei uns die ideale Basis für Unternehmungen mit Hund
Ferienwohnung, Hotel, Zimmer
direkt auf der Insel Lindau
Idyllische Natur & mildes Klima
zentrale Altstadtlage & individuell
Komfortabel und preiswert am Bodensee
Doppelzimmer ab 66,-/ Nacht
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Dein Winterurlaub mit Hund

  • Winterspaziergänge, Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten, Langlauftouren, Skitourengehen und vieles mehr
  • Skiurlaub mit Hund: Pistenspass für Dich auch mit Hund!
  • Die schönsten Winterwanderrouten inklusive Einkehrmöglichkeiten und andere winterliche Aktivitäten mit Hund in der Region verraten Dir unsere hundefreundlichen GastgeberInnen gerne vor Ort
  • Viele unserer GastgeberInnen organisieren gemeinsame Winter- bzw. Schneeschuhwanderungen und bieten Hundesitting an während Du auf der Piste bist

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Winterurlaub mit Hund. Viel Spass im Schnee!

Die meisten Hunde lieben Schnee. Es ist ja auch zu lustig, im ungewohnten weißen Pulver herumzutollen. Und dann gibt es so viele tolle Aktivitäten, die man im Winter unternehmen kann.

Wir haben uns Gedanken gemacht über Deinen Winterurlaub mit Hund -

  1. Aktiv im Winterurlaub mit Hund
  2. Die schönsten Regionen für Deinen Winterurlaub mit Hund
  3. Praktisches: Tipps für Deine Winterwanderung mit Hund
  4. Skiurlaub mit Hund? Ja, warum nicht!
  5. Wellness mit Hund
  6. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten
  7. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

1. Aktiv im Winterurlaub mit Hund

Viele Aktivitäten bieten sich für einen gemeinsamen Winterurlaub mit Hund bzw. Deinen Urlaub zu Weihnachten mit Hund an.

Hier einige Anregungen für Deinen Hunde-Urlaub im Schnee und natürlich auch die passenden hundefreundlichen Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser & Hütten.

Schneeschuhwandern mit Hund
Langlaufen mit Hund
Skitourengehen mit Hund
Schlittenfahren mit Hund
Skiurlaub mit Hund
und Silvester mit Hund

2. Die schönsten Winterregionen

Auf Euch warten die besten Winterurlaubstipps in den schönsten Winterregionen. So kannst Du schon von zu Hause aus gustieren und planen, welches Urlaubsziel Dir und Deinem Hund am besten entspricht.

Ganz nach unserem Motto: Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!

Finde Dein perfektes Urlaubszuhause - Dein Ferienhaus Winterurlaub mit Hund, 

Winterurlaub mit Hund in Österreich
Winterurlaub mit Hund in Tirol
Winterurlaub mit Hund in Deutschland
Winterurlaub mit Hund in Bayern
Winterurlaub mit Hund in Italien

3. Unsere praktischen Tipps für Deinen Winter-Ausflug mit Hund

Hier haben wir für Dich alles zum Thema "Winterurlaub mit Hund - Was beachten?"

  • Hundewandergepäck: Auch Dein Hund braucht seine Ausrüstung. Am besten hast Du einen Trinknapf, warmes Trinkwasser und einen kleinen Proviant dabei. Bei einer Winterwanderung denk auch an eine Fettcreme für die Pfoten und für kleinere Hunde bzw. für Hunde ohne Unterfell auch an ein Mäntelchen oder auch ein Rucksack, in dem sich Dein Zwerg zwischendurch ausruhen und aufwärmen kann. Praktisch ist auch ein Handtuch zum Trockenreiben (z.B. wenn Du eine Hütte aufsuchen willst).
  • Handling: Besonders im Winter gilt, dass Dein Hund am besten frei oder an einer langen Leine (Laufleine) laufen sollte. So bleibt er in Bewegung und friert nicht so schnell.
  • Kondition: Im Schnee tollen ist anstrengend, und auch Dein Hund kann einen Muskelkater bekommen. Vor allem, wenn Ihr im Alltag nicht so aktiv seid, musst Du es im (Winter-)Urlaub unbedingt langsam angehen. Pass Dein Tempo dem Deines Hundes an. Läuft er nicht mehr vor Dir, sondern bleibt zurück, dann ist unbedingt eine Pause gefragt.
  • Splitt & Salz vermeiden: Im Winter ist es am besten, auf geräumten, aber nicht gestreuten Wegen unterwegs zu sein, denn Splitt kann die Pfoten Deines Hundes verletzen. Ebenso schlecht ist Salz, auch wenn Dein Hund es von seinen Pfoten schleckt, denn da droht Durchfall. Am besten ist es, die Pfoten Deines Hundes nach dem Winterspaziergang mit warmem Wasser zu waschen, so entfernst Du etwaige Splittreste und Salz.
  • Pfoten schützen: Wenn Dein Hund nach einem Spaziergang im Schnee immer Eisklumpen zwischen den Pfoten hat, empfiehlt es sich, das Fell dort ein wenig zu kürzen und seine Pfoten vor dem Spaziergang zwischen den Zehen mit einer Fettcreme einzucremen. So bleibt nichts mehr hängen.

4. Skiurlaub Mit Hund? - Ja, warum nicht?

Auch dem Skivergnügen muss trotz Hund übrigens nichts im Wege stehen.

Denn einige unserer hundefreundlichen Unterkünfte liegen nahe oder nahe oder direkt an eine Skipiste, im besten Fall liegt Deine Ferienwohnung direkt an der Piste und so kannst Du ohne schlechtes Gewissen auch einmal ein paar Stunden auf der Piste unterwegs sein während Dein Hund vom Spielen im Schnee ausruht.

Sollte Dein Hund nicht gerne alleine bleiben, so passen viele unserer GastgeberInnen gerne auch einmal ein paar Stunden auf ihn auf oder organisieren einen Hundesitter: Skiurlaub mit Hundebetreuung.

Du siehst, mit ein bisschen Planung kannst Du Skifahren UND Urlaub mit Hund unter einen Hut bringen. Wir haben für Dich alles zum Thema Skiurlaub mit Hund sowie alle praktischen Tipps & Erfahrungen für Deinen Skiurlaub mit Hund gesammelt. 

Auch Skitouren mit Hund sind eine tolle Alternative für Skifahrer in vierbeiniger Begleitung.

5. Wellness mit Hund

Und was gehört zu einem kuscheligen Winter-Urlaub noch dazu? Verwöhnt werden natürlich.

Viele unsere Häuser verfügen über einen eigenen Spa-Bereich, in dem Du Dich nach einem Tag an der frischen Winterluft so richtig gut entspannen kann. Da hast Du es nicht weit, und Dein Hund kann sich die Stunde während Du planscht oder Dich massieren lässt , in Eurem Zimmer ausruhen.

Finde jetzt problemlos Dein Urlaubszuhause für Deinen Wellness-Urlaub mit Hund.

6. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten!

Natürlich ist aber derjenige Experte für seine Region, der in ihr lebt. Wir halten unsere GastgeberInnen dazu an, immer auf dem Laufenden zu sein, was Urlaubsaktivitäten mit Hund betrifft. Viele unserer GastgeberInnen sind selbst Hundehalter, und daher immer gut informiert. Von ihnen bekommst Du die besten Geheimtipps!

Unsere GastgeberInnen verraten Dir gerne ihre Erfahrungen und die besten Adressen und Tipps für winterliche Aktivitäten mit Deinem Hund.

Viele unserer hundefreundlichen GastgeberInnen bieten auch z.B. organisierte Schneeschuhwanderungen an.

7. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

Alle Tipps zum Verreisen mit Deinem Hund findest Du in unserem GRATIS-Ratgeber "7 Checklisten für den stressfreien Hunde-Urlaub"

Wir wünschen Dir einen schönen Winterurlaub mit Hund, und Deiner Fellnase viel Spass im Schnee!

Jetzt 293 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels anzeigen...

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Erfahrungen Winterurlaub mit Hund in Europa

“Hunde, die kaum oder kein Unterfell haben, müssen bei niedrigen Temperaturen vor der Kälte geschützt werden. Der Handel stellt ja schon eine ganze Palette an Hundekleidung zur Verfügung. Wichtig ist, dass Dein Hund bei winterlichen Aktivitäten immer in Bewegung bleibt damit er sich nicht erkältet. Und natürlich musst Du die Dauer des Winterspaziergangs auf Deinen Hund abstimmen. Wenn Dein Hund zittert, ist es jedenfalls höchste Zeit einzukehren und sich gemeinsam aufzuwärmen!“ - Gabriela Golob