Winterurlaub mit Hund

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Um nach einer Ferienunterkunft mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Urlaubsidee.

Winterurlaub mit Hund - Länder in Europa

Okelmann’s

Entspannte Achtsamkeit, bewusster Lifestyle.

Okelmann's - ein Eco-Hotel mitten im Grünen: Natürliche Materialien, liebevolle Details, dezente Farben. Genuss mit regionalen Zutaten, viel unberührte Natur. Viel frische Luft, große Wälder und Felder. Zur Ruhe kommen.
Hotel, Zimmer
Wunderschöne Spazierwege
Waldgebiet direkt vor der Tür
Hunde-Boutique im Concept Store
Wanderwege
Hotel-Hündinnen Mala und Frieda
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Landhotel Haus Waldeck***S

Außergewöhnlich freundlicher Hunde-Urlaub in Bayern. Viele Hunde-Extras!

Genießen Sie eine erlebnisreiche und erholsame Zeit mit Ihrem Hund im Bayerischen Wald! Rund um Ihre Wünsche erwartet Sie im Landhotel Haus Waldeck ein vielfältiges Angebot. Hier sollen sich alle wohlfühlen – Zwei- und Vierbeiner!
Ferienhaus, Hotel, Zimmer
Spezialisiert für den Urlauber mit Hund
Eigener Hundebadeteich
Eingezäunter Hundeplatz, Hundeauslauf
Eigene Indoor-Hundehalle
Hundedusche, Hundehandtücher, usw.
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 88

Seehotel Sparer

Der beste Freund des Menschen ist im Seehotel Sparer herzlich willkommen!

Zwei Seen, die Sonne, der Montiggler Wald, eine Traumlandschaft von Rebhängen und Apfelbäumen. Stille Unberührtheit, abgeschieden vom Massentourismus, eine Rückzugsoase für aktive, naturliebende Menschen und ihre Hunde. Lassen Sie sich verwöhnen.
Hotel, Zimmer
Im See baden mit Hund
Wandern & Biken mit Hund ab Haus
Klein, persönlich & individuell
Mitten in den Natur
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

***Landhotel Sportalm

Hundeträume werden wahr. Genussurlaub für Mensch und Hund

Wir haben uns ins Zeug gelegt, um Ihnen den Urlaub mit Ihrem Hund rumdum sorglos zu gestalten. Neben tollen Erlebnissen gemeinsam mit Ihrer Fellnase bleibt so für Sie auch das nötige Etwas an Entspannung.
Hotel, Zimmer
Genießen für Mensch und Hund
Eingezäunte Hundewiese, Hundetraining
Ruhe und Erholung in Mitten grüner Natur
direkt an der Skipiste
Baden mit Hund im nahen Badesee
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Ferienwohnungen „Urlaub mit Hunde“

Urlaub in den Bergen, speziell für (Mehr-)Hundehalter

Unsere Ferienwohnungen umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen sind speziell für (Mehr-)Hundehalter. Sie bieten sämtlichen Komfort für die Zwei- und Vierbeiner. Modern-rustikal eingerichtet und ausgestattet, mit viel Platz - einfach zum Wohlfühlen!
Appartementhaus, Ferienwohnung
Speziell für Mehrhundehalter
Eigener eingezäunter Garten je Whg
Viele Inklusivleistungen auch für Hunde
Schneespaß mit Hunden
Wandern und Baden mit Hunden
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Hotel*** & Appartements**** Gell

Wander-Freude und Bergsee-Bade-Spaß mit Ihren Hund in Tweng bei Obertauern

Grüß Gott im Hotel Gell! Mit der Wahl unseres Hauses haben Sie einen Volltreffer für einen schönen, unbeschwerten und unkomplizierten Urlaub mi Hund im SalzburgerLand getroffen! Unser idyllisches Dorf Tweng liegt am Fuße des Radstädter Tauerns.
Appartementhaus, Bed & Breakfast, Ferienwohnung, Hotel, Pension, Zimmer
bis zu 4 Hunde sind kostenlos
1.200 m2 eingezäunte Hundewiese
Ihr Hund darf mit ins Restaurant
Preis ab 38,00 Euro mit Halbpension
Gassiwege direkt ab Hotel
Hunde pro Wohneinheit 4
Preis auf Anfrage

Hotel Riml auf 2.200m

Wandern, Golf, Ski, Wellness & Spa im höchstgelegenen 4-*S Hotel der Alpen

Direkt an der Skipiste und mitten in Bilderbuch-Wandergebiet liegt unser Hotel in Hochgurgl. Erleben Sie traumhaft abwechslungsreiche Tage mit Ihrem Hund. Beeindruckende 3000er und Hochmomente, die Sie noch lange im Gedächtnis behalten werden...
Hotel, Zimmer
Direkt an der Piste: Ski-in & Ski-out
Wandern mit Hund auf spannenden 2.200m
Familien- und hundefreundlich
Winterwanderungen, Schneegarantie
Wellness vom Feinsten auf 1.700m2
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Ferienanlage Steintal

Hundeparadies mitten im Wald mit 11.000 m² eingezäuntem Gelände

Perfekt für den vollkommen entspannten Hunde-Urlaub! In der Ferienanlage Steintal, wo Hunde nicht nur erlaubt sind! Es erwarten Sie ganzjährig moderne und komfortable Ferienhäuser auf einem 11.000 m² eingezäunten Gelände mitten im Thüringer Wald.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus, Ferienhof
Mitten im Wald - Freiheit für Hunde!
1.000 m² eingezäuntes Gelände
ganzjährig
Nichtraucher
Hunde pro Wohneinheit 4
Preis auf Anfrage

Gartenhotel Magdalena****

Auszeichnung mit 5 Pfoten als bestes Hundehotel im Zillertal

Wellness & Hund? - Ja! Erleben Sie bei uns die einzigartige Kombination aus Urlaub, Wellness, Wandern und Golf für sich und Ihren besten Freund – getreu nach dem Motto – „Fühlt sich Herrchen wohl, geht‘s auch dem Hund gut”. Viele Hunde-Extras!
Hotel, Zimmer
Eigener Hundeschwimmteich
Hundespielplatz
Geführte Hunde-Wanderungen
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Pension Sonnleit´n – Ihr Urlaub mit Hund

Bei uns sind Hunde nicht nur geduldet, sondern herzlich willkommen.

Direkt im Nationalpark Bayerischer Wald, grenzt unser Haus an zahlreiche Wanderwege und liegt direkt am Waldrand. Der Flusswanderweg mit Bademöglichkeit für Hunde ist ab Haus in 15 Minuten erreichbar. Große Komfortzimmer mit eingezäunter Terrasse...
Bed & Breakfast, Pension, Zimmer
Hunde auch im Frühstücksraum
Hundeausstattung & eingezäunte Terrassen
Fellness im Haus
Eingezäunter Garten
Gemeinsame Wanderungen, Hunde-Badespass
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage
family – Banner

Dein Winterurlaub mit Hund

  • Winterspaziergänge, Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten, Langlauftouren, Skitourengehen und vieles mehr
  • Skiurlaub mit Hund: Pistenspass für Dich auch mit Hund!
  • Die schönsten Winterwanderrouten inklusive Einkehrmöglichkeiten und andere winterliche Aktivitäten mit Hund in der Region verraten Dir unsere hundefreundlichen GastgeberInnen gerne vor Ort
  • Viele unserer GastgeberInnen organisieren gemeinsame Winter- bzw. Schneeschuhwanderungen und bieten Hundesitting an während Du auf der Piste bist

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Winterurlaub mit Hund. Viel Spass im Schnee!

Die meisten Hunde lieben Schnee. Es ist ja auch zu lustig, im ungewohnten weißen Pulver herumzutollen. Und dann gibt es so viele tolle Aktivitäten, die man im Winter unternehmen kann.

Wir haben uns Gedanken gemacht über Deinen Winterurlaub mit Hund -

  1. Aktiv im Winterurlaub mit Hund
  2. Die schönsten Regionen für Deinen Winterurlaub mit Hund
  3. Praktisches: Tipps für Deine Winterwanderung mit Hund
  4. Skiurlaub mit Hund? Ja, warum nicht!
  5. Wellness mit Hund
  6. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten
  7. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

1. Aktiv im Winterurlaub mit Hund

Viele Aktivitäten bieten sich für einen gemeinsamen Winterurlaub mit Hund bzw. Deinen Urlaub zu Weihnachten mit Hund an.

Hier einige Anregungen für Deinen Hunde-Urlaub im Schnee und natürlich auch die passenden hundefreundlichen Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser & Hütten.

Schneeschuhwandern mit Hund
Langlaufen mit Hund
Skitourengehen mit Hund
Schlittenfahren mit Hund
Skiurlaub mit Hund
und Silvester mit Hund

2. Die schönsten Winterregionen

Auf Euch warten die besten Winterurlaubstipps in den schönsten Winterregionen. So kannst Du schon von zu Hause aus gustieren und planen, welches Urlaubsziel Dir und Deinem Hund am besten entspricht.

Ganz nach unserem Motto: Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!

Finde Dein perfektes Urlaubszuhause - Dein Ferienhaus Winterurlaub mit Hund, 

Winterurlaub mit Hund in Österreich
Winterurlaub mit Hund in Tirol
Winterurlaub mit Hund in Deutschland
Winterurlaub mit Hund in Bayern
Winterurlaub mit Hund in Italien

3. Unsere praktischen Tipps für Deinen Winter-Ausflug mit Hund

Hier haben wir für Dich alles zum Thema "Winterurlaub mit Hund - Was beachten?"

  • Hundewandergepäck: Auch Dein Hund braucht seine Ausrüstung. Am besten hast Du einen Trinknapf, warmes Trinkwasser und einen kleinen Proviant dabei. Bei einer Winterwanderung denk auch an eine Fettcreme für die Pfoten und für kleinere Hunde bzw. für Hunde ohne Unterfell auch an ein Mäntelchen oder auch ein Rucksack, in dem sich Dein Zwerg zwischendurch ausruhen und aufwärmen kann. Praktisch ist auch ein Handtuch zum Trockenreiben (z.B. wenn Du eine Hütte aufsuchen willst).
  • Handling: Besonders im Winter gilt, dass Dein Hund am besten frei oder an einer langen Leine (Laufleine) laufen sollte. So bleibt er in Bewegung und friert nicht so schnell.
  • Kondition: Im Schnee tollen ist anstrengend, und auch Dein Hund kann einen Muskelkater bekommen. Vor allem, wenn Ihr im Alltag nicht so aktiv seid, musst Du es im (Winter-)Urlaub unbedingt langsam angehen. Pass Dein Tempo dem Deines Hundes an. Läuft er nicht mehr vor Dir, sondern bleibt zurück, dann ist unbedingt eine Pause gefragt.
  • Splitt & Salz vermeiden: Im Winter ist es am besten, auf geräumten, aber nicht gestreuten Wegen unterwegs zu sein, denn Splitt kann die Pfoten Deines Hundes verletzen. Ebenso schlecht ist Salz, auch wenn Dein Hund es von seinen Pfoten schleckt, denn da droht Durchfall. Am besten ist es, die Pfoten Deines Hundes nach dem Winterspaziergang mit warmem Wasser zu waschen, so entfernst Du etwaige Splittreste und Salz.
  • Pfoten schützen: Wenn Dein Hund nach einem Spaziergang im Schnee immer Eisklumpen zwischen den Pfoten hat, empfiehlt es sich, das Fell dort ein wenig zu kürzen und seine Pfoten vor dem Spaziergang zwischen den Zehen mit einer Fettcreme einzucremen. So bleibt nichts mehr hängen.

4. Skiurlaub Mit Hund? - Ja, warum nicht?

Auch dem Skivergnügen muss trotz Hund übrigens nichts im Wege stehen.

Denn einige unserer hundefreundlichen Unterkünfte liegen nahe oder nahe oder direkt an eine Skipiste, im besten Fall liegt Deine Ferienwohnung direkt an der Piste und so kannst Du ohne schlechtes Gewissen auch einmal ein paar Stunden auf der Piste unterwegs sein während Dein Hund vom Spielen im Schnee ausruht.

Sollte Dein Hund nicht gerne alleine bleiben, so passen viele unserer GastgeberInnen gerne auch einmal ein paar Stunden auf ihn auf oder organisieren einen Hundesitter: Skiurlaub mit Hundebetreuung.

Du siehst, mit ein bisschen Planung kannst Du Skifahren UND Urlaub mit Hund unter einen Hut bringen. Wir haben für Dich alles zum Thema Skiurlaub mit Hund sowie alle praktischen Tipps & Erfahrungen für Deinen Skiurlaub mit Hund gesammelt. 

Auch Skitouren mit Hund sind eine tolle Alternative für Skifahrer in vierbeiniger Begleitung.

5. Wellness mit Hund

Und was gehört zu einem kuscheligen Winter-Urlaub noch dazu? Verwöhnt werden natürlich.

Viele unsere Häuser verfügen über einen eigenen Spa-Bereich, in dem Du Dich nach einem Tag an der frischen Winterluft so richtig gut entspannen kann. Da hast Du es nicht weit, und Dein Hund kann sich die Stunde während Du planscht oder Dich massieren lässt , in Eurem Zimmer ausruhen.

Finde jetzt problemlos Dein Urlaubszuhause für Deinen Wellness-Urlaub mit Hund.

6. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten!

Natürlich ist aber derjenige Experte für seine Region, der in ihr lebt. Wir halten unsere GastgeberInnen dazu an, immer auf dem Laufenden zu sein, was Urlaubsaktivitäten mit Hund betrifft. Viele unserer GastgeberInnen sind selbst Hundehalter, und daher immer gut informiert. Von ihnen bekommst Du die besten Geheimtipps!

Unsere GastgeberInnen verraten Dir gerne ihre Erfahrungen und die besten Adressen und Tipps für winterliche Aktivitäten mit Deinem Hund.

Viele unserer hundefreundlichen GastgeberInnen bieten auch z.B. organisierte Schneeschuhwanderungen an.

7. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

Alle Tipps zum Verreisen mit Deinem Hund findest Du in unserem GRATIS-Ratgeber "7 Checklisten für den stressfreien Hunde-Urlaub"

Wir wünschen Dir einen schönen Winterurlaub mit Hund, und Deiner Fellnase viel Spass im Schnee!

Jetzt 343 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels anzeigen...

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Erfahrungen Winterurlaub mit Hund in Europa

“Hunde, die kaum oder kein Unterfell haben, müssen bei niedrigen Temperaturen vor der Kälte geschützt werden. Der Handel stellt ja schon eine ganze Palette an Hundekleidung zur Verfügung. Wichtig ist, dass Dein Hund bei winterlichen Aktivitäten immer in Bewegung bleibt damit er sich nicht erkältet. Und natürlich musst Du die Dauer des Winterspaziergangs auf Deinen Hund abstimmen. Wenn Dein Hund zittert, ist es jedenfalls höchste Zeit einzukehren und sich gemeinsam aufzuwärmen!“ - Gabriela Golob