Urlaub mit Hund Schweiz

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Dein Urlaubszuhause - Urlaub in der Schweiz mit Hund

Jugendstil-Hotel Paxmontana

Ausserordentliches Bijou der Architektur. 10.000 m² Natur für Ihren Hund.

Willkommen in unserem einzigartigen Jugendstil-Hotel in einmaliger Lage mit Blick auf den Sarnersee und die Obwaldner Bergwelt. Vierbeiner sind bei uns herzlich willkommen! Wanderfreuden, Badespass & ein ruhiger Jahreswechsel mit Hund erwarten Sie!
Bed & Breakfast, Gasthof, Hotel, Pension, Urlaubsresort, Zimmer
Ruhiger Silvester mit Hund
Freiheit für Hund auf 10.000 m²
Großer See zum Baden in der Nähe
Paxmontana
Luzern, Pilatus, Flüeli-Ranft, Engelberg
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage
Banner Novasol Österreich

Schweiz mit Hund: Aktivitäten & Freizeit

  • Facettenreiche Schweiz: Viele Seen, zahlreiche Gipfel und historische Kulturstädte
  • Wintersport rund um die Tausender, aber auch Winterspaziern- und wandern und Langlaufen mit Hund
  • Die besten Tipps für Deinen Urlaub mit Hund in der Schweiz verraten Dir unsere hundefreundlichen GastgeberInnen gerne vor Ort

Das braucht Dein Hund für die Einreise und Durchreise in der Schweiz:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung (mindestens 21 Tage alt): In der sogenannten Tiergesundheitsbescheinigung muss der gültige Impfschutz gegen die Tollwut nachgewiesen werden. Hierbei ist zu beachten, dass die Impfung nicht vor der Anbringung des Microchips erfolgen darf, um eine eindeutige und unverwechselbare Zuordenbarkeit der Tollwutschutzimpfung zum Tier zu gewährleisten.  Eine Erstimpfung muss mindestens 21 Tage vor dem Grenzübertritt erfolgt sein.
  • Voraussetzung für die Einreise ist, dass die Tiere in Begleitung einer verantwortlichen Person reisen. Diese muss eine schriftliche Erklärung darüber abgeben, dass die Verbringung des Tieres nicht dem Verkauf oder Besitzerwechsel dient.
  • Die Einfuhr darf nur auf direktem Wege erfolgen. Sollten beim Transport nicht-gelistete Drittländer passiert werden, so hat der Halter oder der Bevollmächtigte in einer Selbsterklärung zu bestätigen, dass das Tier bei der Durchreise keinen Kontakt zu Tollwut-empfänglichen Tieren hatte und dass es das Beförderungsmittel oder den Flughafen nicht verlassen hat
  • Die Einfuhr von Hunden mit kupierten Ohren und Ruten ist verboten. Ausnahme: Hunde von im Ausland wohnhaften Haltern, die für Ferien oder andere Kurzaufenthalte in die Schweiz kommen oder in die Schweiz umziehen
  • Welpen unter 12 Wochen bzw. Welpen zwischen 12 und 16 Wochen, die eine Tollwutimpfung erhalten haben, aber noch nicht die vorgeschriebenen 21 Tage zum Erreichen des Impfschutzes erfüllen: Zusätzlich zum Pet-Pass und zum Microchip brauchst Du die Erklärung eines von der Behörde zugelassenen Tierarztes, in der bestätigt wird, dass das Jungtier vorher nur an seinem Geburtsort gehalten wurde (Tollwutunbedenklichkeitsbestätigung).  Ebenso ist die Einreise gestattet, wenn das Tier von seiner Mutter, von der es noch abhängig ist, begleitet wird (und die alle Anforderungen zur Einreise erfüllt).
  • Welpen bis 56 Tage müssen zwingend von ihrer Mutter begleitet sein.
  • Beachte bitte auch die allgemeinen Einreisebestimmungen

Ferienunterkünfte zu Hunde-Urlaubsideen in der Schweiz

Ferienunterkünfte in der Schweiz

Bed & Breakfast mit Hund Schweiz Gasthof mit Hund Schweiz Hotel mit Hund Schweiz Pension mit Hund Schweiz Urlaubsresort mit Hund Schweiz Zimmer mit Hund Schweiz

Urlaub mit Hund in der Schweiz - richtig hoch hinaus

Berge, Berge, Berge. Wenn Du mit Deinem Vierbeiner gerne hoch hinaus willst, dann bist Du in Deinen Ferien mit Hund in der Schweiz goldrichtig. Kein Land in Europa ist so bergig wie die Schweiz, und es gibt unzählige über 3.000 und 4.000 Meter Höhe, die darauf warten von Dir erwandert zu werden.

  1. Wandern mit Hund in der Schweiz
  2. Kulturelle Vielfalt
  3. Winterzauber mit Hund in der Schweiz
  4. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten
  5. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

1. Wandern mit Hund in der Schweiz

Besonders für einen Urlaub mit Schwerpunkt Wandern bist Du also in der Schweiz bestens aufgehoben. Kleine und große Spaziergänge kannst Du hier ebenso mit Deinem Vierbeiner unternehmen wie richtig große Bergtouren.

Eine Bilderbuchlandschaft mit duftenden Bergwiesen, Hügeln, Gipfeln, Tälern, glasklaren Seen (wie auch der beliebte Genfer See) sowie bezaubernden Ortschaften begleiten Dich und Deinen Hund auf Eurer Tour.

2. Kulturelle Vielfalt

Doch die Schweiz ist nicht nur ein Wanderland, sondern auch sehr vielfältig. Die Regionen sind sehr unterschiedlich: Vom deutschsprachigen Teil über das französischsprachige Wallis bis hin zum italienisch geprägten Tessin. Und diese sehr unterschiedlichen Regionen sorgen für eine einzigartige kulturelle Vielfalt.

Ganz sicher einen Besuch wert sind auch die bezaubernden Städte Basel, Zürich oder Bern, wo es gerade in den Sommermonaten viele kulturelle Veranstaltungen gibt und Du Dich durch die kulinarischen Köstlichkeiten naschen kannst.

3. Winterzauber mit Hund in der Schweiz

Natürlich ist die Schweiz auch für Deinen Winterurlaub mit Hund bestens geeignet. Du kannst herrliche Wintertouren- und wanderungen unternehmen, um ganze 48 Viertausender erstrecken sich zahlreichen Skiregionen.

Eine Reise mit Hund in die Schweiz bietet also im Frühling, Sommer, Herbst und Winter zahlreiche Urlaubsmöglichkeiten.

4. UNSERE GASTGEBERINNEN - DEINE VOR-ORT-EXPERTEN!

Natürlich ist derjenige Experte für seine Region, der in ihr lebt. Wir halten unsere GastgeberInnen dazu an, immer auf dem Laufenden zu sein, was Urlaubsaktivitäten mit Hund betrifft.

Viele unserer GastgeberInnen sind selbst Hundehalter, und daher immer gut informiert. Von unseren hundefreundlichen GastgeberInnen in der Schweiz bekommst Du daher die besten Geheimtipps!

Du kannst jetzt für Deinen Hundeurlaub Dein Hotel mit Hund in der Schweiz finden.

5. Gut vorbereitet in den Hundeurlaub!

Alle Informationen zur Einreise inklusive Impfungen mit Hund kannst Du bei den Einreisebestimmungen mit Hund in der Schweiz finden.

Alle Tipps zum Verreisen mit Deinem Hund findest Du in unserem GRATIS-Ratgeber "7 Checklisten für den stressfreien Hunde-Urlaub"

Wir wünschen Dir einen wunderschönen Urlaub mit Hund in der Schweiz!

Jetzt 1 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels anzeigen...

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Erfahrungen Urlaub mit Hund in der Schweiz

“Mit Deinem Vierbeiner wirst Du in der Schweiz genauso wenig Probleme haben wie in Österreich oder Deutschland. Du kannst Deinen Hund mit ins Restaurant zum Essen nehmen und auch in öffentlichen Verkehrsmitteln kann er zum halben Preis mit dabei sein. Und machst Du eine Fahrt mit der Bodenseeschaifffahrt, dann fährt Dein Vierbeiner sogar umsonst!” - Gabriela Golob

Ferienunterkunft vermieten?

Sie haben eine hundefreundliche Ferienunterkunft? Schön! Jetzt in 3 einfachen Schritten erfolgreich inserieren.
Jetzt Ferienunterkunft vermieten

Wohin?