Herbsturlaub in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Um nach einer Ferienunterkunft mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Urlaubsidee.

Herbsturlaub - Bundesländer in Deutschland

Europa

Bahnhof Thalfang

nahe des Nationalparks Hunsrück Hochwald gelegen

Ob Wandern, Mountainbiken oder den Wein erkunden - wir haben das passende Zimmer für Sie: Ihr Rückzugsort mit Blick in die Natur. Eine abwechslungsreiche Umgebung rund um den neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald erwartet Sie und Ihren Hund!
Hotel, Zimmer
Cani-Place in Thalfang ab Februar 2019
Nähe zum Nationalpark Hunsrück Hochwald
Hunde im Restaurant willkommen
Hunde pro Wohneinheit 1
ab 114
Landal – Banner

Ferienwohnung Möwe mit Blick aufs Wattenmeer

Gleich hinter dem Deich, nur wenige Schritte zum feinsandigen Hundestrand.

Kommen Sie uns im Wangerland besuchen, und erleben Sie direkt hinter dem Deich diese nagelneue, behagliche, helle Ferienwohnung inklusive Wellness-Bad mit Sauna und einem großen Balkon mit Blick auf das Wattenmeer. Sandstrand & Hundestrand...
Ferienwohnung
Einziger Sandstrand an der Nordseeküste
Hundestrand in Gehnähe
Neue helle Wohnung mit Sauna & Meerblick
Fahrradtouren, Wattwanderungen & mehr
Friesische Gelassenheit - Urlaubsgarant!
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 71

Hotel Gut Feuerschwendt ****

Herzlicher Verwöhnurlaub inmitten 43 ha Naturparadies für Hunde & Naturbade

Das Wohlfühlhotel für Frauchen, Herrchen & Hund im herrlichen Ilztal. Persönlich, herzlich und familiär: Gut Feuerschwendt – das Naturparadies mit 43 ha Areal zum Tollen und Spielen auf der Sonnenseite des Bayerischen Waldes. Mit Hundetrainingsplatz
Chalet, Ferienhaus, Hotel, Zimmer
hoteleigener Hundetraingsplatz
Profi Hundetraining u. Seminare
viel Freiraum draußen
darf angeleint mit ins Restaurant
großzügige Wohneinheiten
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage
Banner Novasol Österreich

Hafendomizil in Stahlbrode

Frühstück mit kostenlosem Meerblick direkt am Hafen, mehr geht nicht !

Bei uns ist Ihr Hund ein willkommener Gast! Alle Objekte sind komplett umzäunt! Terrasse und Blick auf den Strelasund. Die Fewos und das Ferienhaus sind natürlich mit modernen Gasheizungen ausgestattet und somit auch im Winter ohne weiters nutzbar.
Ferienhaus, Ferienwohnung, Landhaus, Urlaubsresort
Eingezäuntes Grundstück
Meerblick
Wanderrouten direkt vom Objekt
Hundestrand nur ca. 300m entfernt
In den Ferienwohnungen alles ebenerdig
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 69

Die Strandräuber suchen Räuber mit Fellnase

Einzigartige Räuberhöhlen für 2-6 Räuber mit SeeHund

Sie wollten schon immer mal "unter Tage" nach Schätzen graben? in echten Loren schlafen? Gemütlich vor dem Ofen sitzen oder liebevolle Strandräuberhöhlen entern? Dann sind Sie bei uns mit Ihrer Fellnase richtig. Treten Sie ein....
Appartementhaus, Ferienwohnung, Zimmer
Herzlichkeit
Entspannter Urlaub
Fellnasen herzlich willkommen
Spontane Köstlichkeiten
Direkte Lage für Spaziergänge
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Haus Seestern an der Schlei und Ostsee

Malerischer Hunde-Urlaub im Dänischen Holzhaus

Willkommen im Dänischen Holzhaus Seestern mitten im Angelner Land, dort wo der Landarzt zu Haus ist. Malerische kleine Dörfchen, weite Felder und Wiesen und wunderbare Strände in der nahen Umgebung! – An denen Sie mit Ihrem Hund schwimmen können!
Ferienhaus
Hund darf mit im Garten
Hund darf mit ins Haus
Wander und Radwege in der Umgebung
Garten eingezäunt
Hund Willkommen
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Hundeparadies Eifel

Ferienhäuser exklusiv für Hundebesitzer - eingezäunte Gärten & Hundewiese

Urgemütliche dänische Blockhäuser und norwegische Grasdachhäuser für gehobene Ansprüche, eingebettet in die reizvolle Eifellandschaft. Jedes Haus mit eigenem eingezäunten Garten, eine 2500 m² große eingezäunte Hundewiese mit Wald. Ein Hundeparadies..
Blockhaus, Chalet, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
große eingezäunte Hundewiese
Jedes Haus mit eingezäuntem Garten
Baden, Wassersport mit Hund in der Nähe
separater Trainingsplatz
Hundeshop
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Landal Dwergter Sand

Oldenburger Münsterland, Deutschland

In Landal Dwergter Sand sind Hunde herzlich willkommen. Es gibt spezielle Hunde-Ferienhäuser und im Park gibt es eine Hundespielwiese mit Parcours.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Spezielle Hunde-Ferienhäuser
Park Einrichtungen für Hunde
Natur- & Wandergebiet direkt beim Park
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Ferien im Wiesengrund im Südschwarzwald

Sehr ruhige Lage am Ortsrand

Erholung, Entspannung, Aktivurlaub im Wiesengrund. Unser 100-jähriges Bauernhaus und das Nebenhaus liegen am Ortsrand ohne Durchfahrtsverkehr. Die umliegenden, zum Anwesen gehörenden Wiesen sind ideal für 4-Beiner. Wanderungen direkt ab Haustüre.
Appartementhaus, Ferienwohnung
Wiese zum toben
Bach am Haus zum Pfoten kühlen
Wanderwege
Ruhe
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 49

Landal Salztal Paradies

Mittelgebirge Harz, Deutschland

In Landal Salztal Paradies sind Hunde herzlich willkommen. Es gibt spezielle Hunde-Ferienhäuser, Wanderwege und eine Hundedusche mit warmen Wasser.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienwohnung, Urlaubsresort
Spezielle Hunde-Ferienhäuser
Park Einrichtungen für Hunde
Natur- & Wandergebiet direkt beim Park
Familienfreundlich
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem nicht gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).
  • Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Ferienunterkunft vermieten?

Sie haben eine hundefreundliche Ferienunterkunft? Schön! Jetzt in 3 einfachen Schritten erfolgreich inserieren.
Jetzt Ferienunterkunft vermieten