Urlaub am See in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Ferienunterkunft

Um nach einer Ferienunterkunft mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Urlaubsidee.

Urlaub am See - Bundesländer in Deutschland

Europa

Arabella Alpenhotel am Spitzingsee

Hunde-Badeparadies & herrliches Bergpanorama

Hier wo alle Straßen enden, auf 1100 m, liegt der glasklare Spitzingsee, umrahmt von einem herrlichen Bergpanorama. Und inmitten dieser wunderschönen Bergkulisse, direkt im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee liegt das Arabella Alpenhotel am Spitzingsee.
Hotel, Zimmer
See mit Hund
Wandern mit Hund
Hund in den Bergen
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage
Landal – Banner

Bines Ferienhaus am Seepark Kirchheim, Hessen

Ferienhaus am See für bis zu 6 Personen und 2 Hunde

Bines Ferienhaus am Seepark Kirchheim mitten in Deutschland für bis zu 6 Personen und maximal 2 Hunde. Aus der Haustür raus und rein in die Natur, Gassi gehen! Pippa-geprüft (wir haben ebenfalls einen Hund).
Chalet, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Tolle Gassigehwege
See zum Baden
Wandern mit Hund
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 70

Ferienhaus Ostsee-Robbe

Strandnah mit eingezäuntem Garten! Sehr sauber & komfortabel!

Die strandnahe, ruhige Lage mit eigenem Garten und guter Anbindung bietet neben der tollen Ausstattung eine sehr gute Voraussetzung Ihren traumhaften Urlaub mit der Familie und Hund. Genießen Sie Gassirunden, Spaziergänge und Wanderungen am Meer!
Ferienhaus
3 Hundestrände im Ort
Eingezäunter Garten für Sie alleine.
Ruhige Lage!
Strandnah
Salzwiesenlandschaft für die Gassirunden
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 51

Ferienhaus Nordsee-Robbe

Direkt am Deich und See mit eingezäuntem Garten! Sehr sauber & komfortabel!

Ein sehr sauberes und komfortables Haus, direkt am Deich und mit eingezäuntem Garten. 5 Personen + Baby und Ihre Hunde finden hier viel Platz und Erholung. Extra großes Wasserbett für kuschelige Stunden inklusive! 3 TV-Geräte und DVD-Player vorhanden
Ferienhaus
Eingezäunter Garten für Sie alleine!
Salzwiesenlandschaft für die Gassirunden
Direkt am Nordseedeich
Ruhige Lage!
Schöner See für Gassirunden vorm Haus!
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 51

Kl. modernes NR-FH am Arendsee, max. 2 Pers

Erholung mit Hund(en) in Seenähe, Garten nicht zu 100% hundeausbruchsicher!

Wer Erholung & Entspannung in ruhiger Lage in Seenähe sucht und nicht ohne Hund(e) verreisen möchte, ist bei uns richtig. In der Nähe des Arendsees (75m) liegt dieses in 2016 komplett sanierte kleine moderne Ferienhaus auf einem 656 m² großem Garten.
Bungalow, Ferienhaus
Urlaub mit Hund am See (75m entfernt)
See mit Bademöglichkeit in nächster Nähe
Ruhige Lage, lädt zur Erholung ein
656 m² Grundstück
Badespass für Hunde am See in 2 min.
Hunde pro Wohneinheit 5
ab 80

Freistehendes Ferienhaus am Timmeler Meer

Mit 5 PS Motorboot, eigezäuntem Garten und Kamin

Unser Ferienhaus am Timmeler Meer erwartet Sie und Ihren Hund für einen herrlichen Urlaub mit Spaziergängen, Radwandertouren, Kanu oder Paddelausflügen. Mit unserem kleinem Motorboot können Sie zum Angeln und zum Hundestrand fahren!
Ferienhaus, Landhaus
Hundestrand zu Fuss ereichbar
Hundestrand mit unserem Boot erreichbar
eingezäunter Garten
lange Spaziergänge in toller Natur
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 69

Hof Hundeglück

Hunde-Paradies auf 20.000qm eingezäunt mit Teich

Wohnen Sie in ruhiger Lage auf unserem Hof Hundeglück auf unserem 20.000 m² großem Areal in einer unserer 3 Ferienwohnungen. Das Hunde-Urlaubsparadies ist eingezäunt und hat einen eigenen Teich! Ihr verträglicher Hund darf sich frei bewegen.
Bauernhof, Ferienwohnung
Eigener Badeteich
20000 m² Grundstück
Ruhige Außenlage
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Hotel Seerose-Lindau auf der Insel Lindau

Hunde-Urlaub am Bodensee direkt an der historischen Stadtmauer

Ein gemütliches Hotel mit typischem Bodensee-Charme. Geführt von Familie Kieble genießen die Gäste die zentrale Lage & die komfortablen Hotelzimmer. Kombiniert mit dem leckeren Frühstück finden Sie bei uns die ideale Basis für Unternehmungen mit Hund
Ferienwohnung, Hotel, Zimmer
direkt auf der Insel Lindau
Idyllische Natur & mildes Klima
zentrale Altstadtlage & individuell
Komfortabel und preiswert am Bodensee
Doppelzimmer ab 66,-/ Nacht
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Ferienwohnung Mabimi

pure Entspannung und Erholung, Ausblick auf Esel, Pony, Schafe, Hühner

Unsere wunderschöne Unterkunft bietet Ihnen alles was Sie und Ihre Vierbeiner zum erholen brauchen. Nehmen Sie sich Zeit diese fantastische Umgebung durch ausgedehnte Spaziergänge zu erkunden und lassen Sie Natur, Idylle und Tiere auf sich wirken
Bauernhof, Ferienwohnung
Tierliebe Gastgeber
Hundestrand 5km, XXL Hundepool im Garten
Ruhig gelegener Bauernhof
Spaziergänge im Naturpark Peenetal
Entschleunigung, Ruhe, Entspannung
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 55

Haus Johanneshorst auf Rügen

Hundestrand nur 300 m entfernt, Wildromantische Wanderwege

Willkommen Hundefreunde! Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Insel Rügen. Das Haus Johanneshorst ist eine romantische Bäderstilvilla mit 8 Ferienwohnungen. Wohnen Sie an der Prachtstraße des wunderschönen Ostseebades. Hundestrand in 300 m!
Appartementhaus, Ferienwohnung
Wanderung mit Hund
Wald gleich hinter dem Haus
Hundestrand nur 300 m entfernt
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 62

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).
  • Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Ferienunterkunft vermieten?

Sie haben eine hundefreundliche Ferienunterkunft? Schön! Jetzt in 3 einfachen Schritten erfolgreich inserieren.
Jetzt Ferienunterkunft vermieten