Baden mit Hund in Österreich

Baden mit Hund - Bundesländer in Österreich

73 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels für Deinen Urlaub zum Thema Special: Baden mit Hund in Österreich. Oder alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels mit Hund in Österreich anzeigen.

Alle Unterkünfte anzeigen

Tirol

Olympiaregion Seefeld Allgäu - Tirol Vitales Land Kitzbüheler Alpen Pillerseetal Serfaus-Fiss-Ladis

Salzburg

Zell am See - Kaprun Salzburg & Umland Hochkönig's Bergreich Lungau Pinzgauer Saalachtal

Steiermark

Murau Schladming-Dachstein Steirisches Thermenland

Kärnten

Wörthersee Villach-Warmbad/Faaker See/Ossiacher See Nockberge/Bad Kleinkirchheim

Burgenland

Güssing - Stegersbach

Niederösterreich

Waldviertel Mostviertel

Oberösterreich

Salzkammergut

Wien

Floridsdorf Leopoldstadt Penzing

Vorarlberg

Bregenzerwald

Vieseitiger Badespass mit Hund in Österreich

  • Jede Menge Möglichkeiten für einen Badeurlaub mit Hund im wasserreichen Österreich.
  • Bäche, Flüsse, Seen von groß bis klein, in der Ebene, aber auch in den Bergen, wo kristallklare, oft sehr warme Bergseen auf Dich und Deinen Hund warten.
  • Die meisten Seen in Österreich sind in Trinkwasserqualität.
  • Einige unserer Urlaubszuhause für Dich und Deinen Hund haben sogar einen eigenen privaten Strandzugang oder einen eigenen Hundeschwimmteich.
  • Die besten Tipps und schönsten Badeplätze für Dich und Deinen Hund in Österreich verraten Dir gerne unsere hundefreundlicher GastgeberInnen!

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Österreich recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Österreich bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Österreich:

  • einen EU-Heimtierausweis und eine Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Welpen unter 12 Wochen bzw. Welpen zwischen 12 und 16 Wochen, die eine Tollwutimpfung erhalten haben, aber noch nicht die vorgeschriebenen 21 Tage zum Erreichen des Impfschutzes erfüllen: Zusätzlich zum Pet-Pass und zum Microchip brauchst Du die Erklärung eines von der Behörde zugelassenen Tierarztes, in der bestätigt wird, dass das Jungtier vorher nur an seinem Geburtsort gehalten wurde (Tollwutunbedenklichkeitsbestätigung).  Ebenso ist die Einreise gestattet, wenn das Tier von seiner Mutter, von der es noch abhängig ist, begleitet wird (und die alle Anforderungen zur Einreise erfüllt).
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb Europas bzw. den EU-Ländern

Wasserreich: Badeurlaub mit Hund in Österreich

Im Sommer bietet Österreich Dir und Deinem Hund viele Möglichkeiten für einen Sprung ins kristallklare Wasser. Baden mit Hund in Österreich, das sind zahlreiche idyllische Plätze, an denen Du und Dein Hund einen entspannten Tag am Wasser verbringen könnt.

Wir haben uns für Deinen Bade-Urlaub mit Hund Gedanken gemacht -

  1. Wasserreiches Österreich
  2. So sauber, dass man es trinken kann!
  3. Detaillierte Badetipps mit Hund für jede Region
  4. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten
  5. Privater Seezugang bis Hundebadeteich
  6. Gut vorbereitet: Praktische Tipps zum Baden mit Hund

1. WASSERREICHes Österreich

Denn Österreich ist ein wasserreiches Land, und seine natürlichen Flüsse, Teiche, Seen und Badeseen sind in wunderschöne Naturlandschaften eingebettet. Ob nun in der Ebene oder am Berg.

2. So sauber, dass man es trinken kann!

Die meisten Gewässer sind so sauber, dass man daraus trinken kann, und die Temperaturen reichen von badewarm bis erfrischend.

Immer wirst Du eine Möglichkeit finden, wo sich Dein Hund erfrischen kann und wo Du und Dein Hund gemeinsam Eurem gemeinsamen Badespass frönen könnt.

3. Unsere Badetipps mit Hund in Österreich

Alle unsere hundefreundlichen Badetipps im Detail & natürlich GastgeberInnen findest Du hier - 

Badetipps mit Hund im Burgenland
Badetipps mit Hund in Kärnten
Badetipps mit Hund in Niederösterreich
Badetipps mit Hund in Oberösterreich
Badetipps mit Hund in Salzburg
Badetipps mit Hund in der Steiermark
Badetipps mit Hund in Tirol
Badetipps mit Hund in Vorarlberg
Badetipps mit Hund in Wien

4. Unsere GastgeberInnen - Deine Vor-Ort-Experten!

Aber natürlich ist vor allem derjenige Experte für seine Region, der in ihr lebt. Daher verraten Dir die besten Geheimtipps zum Baden mit Hund in Österreich gerne unsere hundefreundlichen GastgeberInnen!

Wir halten unsere GastgeberInnen dazu an, immer auf dem Laufenden zu sein, was Urlaubsaktivitäten mit Hund betrifft. Und gerade Badeplätze sind natürlich von großer Bedeutung, wenn Du einen badelustigen Hund hast.

Viele unserer GastgeberInnen sind selbst Hundehalter, und daher immer gut informiert. Von ihnen bekommst Du die besten Geheimtipps!

Unsere GastgeberInnen verraten Dir gerne ihre Erfahrungen und die besten Plätze für Deinen Badespass mit Hund in Österreich und auch, wo man sich während eines Wanderurlaubs mit Hund in Österreich erfrischen kann.

5. Privater Seezugang bis Hundebadeteich

Einige unserer GastgeberInnen haben direkt beim Haus einen privaten See oder einen privaten Seezugang zu einem der großen Seen, andere haben für Deine Fellnase sogar einen eigenen Hundebadeteich direkt bei der Ferienunterkunft angelegt. 

6. Gut vorbereitet: Praktische Tipps

Wir haben für Dich übrigens auch alle praktischen Tipps zum Baden mit Hund zusammengestellt.

Wir wünschen Dir einen schönen Badeurlaub mit Hund in Österreich!

Jetzt 73 Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels anzeigen...

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Ferienunterkunft vermieten?

Sie haben eine hundefreundliche Ferienunterkunft? Schön! Jetzt in 3 einfachen Schritten erfolgreich inserieren.
Jetzt Ferienunterkunft vermieten