Landhaus mit Hund in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Um nach einer Urlaubsidee mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Ferienunterkunft.

Ferienunterkunft

Landhäuser mit Hund - Bundesländer in Deutschland

Europa

Ferienhof Landhaus Guglhupf

Urlaub im Bayerischen Wald

Ein Urlaubsparadies mit Hund Schattige Plätzchen, kühler Waldboden, klare Bäche zum Hineinspringen, herumtoben im herrlichen Schnee, auch mal bellen dürfen und Willkommen sein!
Ferienhaus, Ferienhof, Ferienwohnung, Landhaus, Reiterhof
Großer Hof
Wanderwege ab Haus
Ruhige Lage
Urlaub mit Hund seit 35 Jahren
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 50
Landal – Banner

Haus am Wiek

Ostsee-Ferienhaus mit norddeutscher Gemütlichkeit

Es erwartet Sie ein wunderbar gemütliches Vier-Sterne-Ferienhaus für ein richtig entspanntes Inselgefühl. Das Haus ist ein tolles Refugium für Paare oder Familien mit Hund. Viele Ostseebäder sind wenige Kilometer entfernt. Ebenso der Hundestrand!
Appartementhaus, Ferienhaus, Landhaus
Eingenzäuntes Grundstück
Große grüne Freilauffläche (300m²)
Hundefreundliche Nachbarn
Hundefreundliche Restaurants
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 63

Friesenhaus Hensen

Reetgedecktes freistehendes Friesenhaus auf 1150m² eingezäuntem Grundstück

Der schöne 1150m² komplett eingezäunte Garten wird von einem Friesenwall begrenzt. Es gibt 2 Terrassen von jeweils 20m² in südlicher und südwestlicher Lage. Hochwertige Gartenmöbel aus Holz in ausreichender Zahl. Wald, Wiesen, Strand zum Spazieren...
Ferienhaus, Landhaus
eingezäunter Garten
Schneller Zugang zu Wald und Wiesen
Hundestrände
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 280

Fairy Cottage

Ferienhäuschen in Alleinlage eingezäuntem Garten und Offenstall für Urlaub

Das Fairy Cottage ist ein noch ursprünglich erhaltenes Häuschen für 3 Personen plus Hund(en) in Alleinlage. Es liegt direkt an der berühmten Fehnroute im Moor. Der 1500 m² große Garten ist eingezäunt. Für Pferdefreunde gibt es einen Offenstall
Ferienhaus, Landhaus
voll umzäuntes Grundstück
Vollständiges Equitment für Hunde
Haus u. Grundstück z. alleiniger Nutzung
Fahrräder werden gestellt
Grill und Gartenmöbel vorhanden
Hunde pro Wohneinheit 5+
ab 45

Wellness-Ferienhaus Maifelder Uhlenhorst

Auch im Wellness-Bereich ist die Fellnase herzlich willkommen.

Eine kleine, feine 5 Sterne Wellness-Privat- Oase nur für Dich, und ein Hunde-Paradies für Deine Fellnase. Mehr als 60 Mal sagen wir: „Ist doch alles inklusive“. Auf Wunsch Massagen, Beauty & Kulinarik. Ein magischer Kraftort - auch für den Hund!
Ferienhaus, Landhaus
Wellness,- und Hund ist überall dabei
Großer, in sich geschlossener Innenhof
Eingezäunt Garten
Wanderwege direkt vor der Haustür
Hundefreundliche Gastgeber
Hunde pro Wohneinheit 4
ab 350

Freistehendes Ferienhaus am Timmeler Meer

Mit 5 PS Motorboot, eigezäuntem Garten und Kamin

Unser Ferienhaus am Timmeler Meer erwartet Sie und Ihren Hund für einen herrlichen Urlaub mit Spaziergängen, Radwandertouren, Kanu oder Paddelausflügen. Mit unserem kleinem Motorboot können Sie zum Angeln und zum Hundestrand fahren!
Ferienhaus, Landhaus
Hundestrand zu Fuss ereichbar
Hundestrand mit unserem Boot erreichbar
eingezäunter Garten
lange Spaziergänge in toller Natur
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 69

Villa Romantika

Groß genug für Familienfeiern mit Hund(en)!

Liebevoll renoviertes 295 m² Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert. 5 Schlafzimmer mit Sauna & Kinderspielzimmer. Alle Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Inmitten der wunderschönen Eifel mit der Mosel und alten Vulkanen erwartet Sie Entspannung mit Hund
Ferienhaus, Landhaus
viel Platz für bis 12 Personen & 4 Hunde
Baden mit Hund: Meerfeld Maar
eingezäunte Terrasse
Wanderparadies Eifel, Mosel, Lieserpfad
Hunde pro Wohneinheit 4
ab 199

Andresenhof

Hundefreundliche komfortable Ferienhäuser zwischen Nord- und Ostsee

Willkommen am Andresenhof! Wir bieten gemütliche und komfortable Ferienhäuser zwischen Nordsee und Ostsee für Ihren Hunde-Urlaub. Genießen sie das Leben auf dem Lande und die Nähe zu Dänemark und dem Meer. Ankommen und sich wohlfühlen...
Bauernhof, Ferienhaus, Landhaus
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Ferienhäuser Zingster Perlen, Sauna, Kamin…

Eingezäuntes Grundstück, Sauna, Kamin, ca. 800 m bis zum Hundestrand

☼☼☼☼☼ Luxus Ferienhaus in zentraler Lage│✔ 3 Schlafzimmer│✔ 2 Bäder│✔ großzügige Terrasse│✔ eingezäunter Garten│✔ Sauna│✔ Kamin│✔ Massagesessel
Ferienhaus, Landhaus
Eingezäuntes Grundstück
Terrasse
Garten
Hundestrand in der Nähe
Sauna, Kamin, Massagesessel etc.
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 89

Ferienhaus “Ostseetraum” auf Rügen

Hunde und familienfreundliches 4 Sterne-Ferienhaus mit Kamin,WLAN und Sauna

Ihr familien- und hundefreundliches Ferienhaus auf Rügen bietet Ihnen allen Komfort auf über 180 qm für Ihren Urlaub, 4 Schlafzimmer mit Kamin, 1 großes xxL Wohnzimmer, Küche,Terrasse und komplett eingezäuntes Gartengrundstück, willkommen mit Hund.
Ferienhaus, Ferienhof, Landhaus
komplett umzäunter Gartenbereich
nahegelegene Hundestrände an der Ostsee
Wiesen-und Wanderwege beim Ferienhaus
großzügiges Ferienhaus & Platz für Hund
Portion Begrüßungsfutter für Vierbeiner
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 79

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).
  • Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund