Landhaus mit Hund in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Um nach einer Urlaubsidee mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Ferienunterkunft.

Ferienunterkunft

Landhäuser mit Hund - Bundesländer in Deutschland

Europa

Ferienhof Landhaus Guglhupf

Urlaub im Bayerischen Wald

Ein Urlaubsparadies mit Hund Schattige Plätzchen, kühler Waldboden, klare Bäche zum Hineinspringen, herumtoben im herrlichen Schnee, auch mal bellen dürfen und Willkommen sein!
Ferienhaus, Ferienhof, Ferienwohnung, Landhaus, Reiterhof
Großer Hof
Wanderwege ab Haus
Ruhige Lage
Urlaub mit Hund seit 35 Jahren
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 50
Landal – Banner

Pension Bellavita

Moderne Hundefreundliche Einrichtung

Willkommen in unserer Hundefreundlichen Wohlfühlpension gleich am Schönfelder Hochland, welches sich für Wanderausflüge und Spaziergänge anbietet. Die malerischen Weinberge, das Schloss Pillnitz und die Schwebebahn befinden sich in der Nähe.
Appartementhaus, Bed & Breakfast, Ferienhaus, Landhaus, Pension
Wandermöglichkeiten für Mensch & Hund
Große Terrasse zum Entspannen
Elbe für Spaziergänge und Abkühlung
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Haus am Wiek

Ostsee-Ferienhaus mit norddeutscher Gemütlichkeit

Es erwartet Sie ein wunderbar gemütliches Vier-Sterne-Ferienhaus für ein richtig entspanntes Inselgefühl. Das Haus ist ein tolles Refugium für Paare oder Familien mit Hund. Viele Ostseebäder sind wenige Kilometer entfernt. Ebenso der Hundestrand!
Appartementhaus, Ferienhaus, Landhaus
Eingenzäuntes Grundstück
Große grüne Freilauffläche (300m²)
Hundefreundliche Nachbarn
Hundefreundliche Restaurants
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 63

Ferienhäuser Zingster Perlen, Sauna, Kamin…

Eingezäuntes Grundstück, Sauna, Kamin, ca. 800 m bis zum Hundestrand

☼☼☼☼☼ Luxus Ferienhaus in zentraler Lage│✔ 3 Schlafzimmer│✔ 2 Bäder│✔ großzügige Terrasse│✔ eingezäunter Garten│✔ Sauna│✔ Kamin│✔ Massagesessel
Ferienhaus, Landhaus
Eingezäuntes Grundstück
Terrasse
Garten
Hundestrand in der Nähe
Sauna, Kamin, Massagesessel etc.
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 89

Freistehendes Ferienhaus Lindenweg

Mit eingezäuntem Garten am Naturpark Westliche Wälder nahe Augsburg

Sehr komfortables Wohnen im Landhausstil mit 3 Schlafzimmern. Eine wunderbare Alternative zum Hotel: Nur schöner! Ein ganzes Haus für Sie allein. Romantisch abgeschieden am Naturschutzgebiet ‘Westliche Wälder’, aber nicht weit entfernt von Augsburg.
Ferienhaus, Landhaus
Schöner Garten mit Terrassen
3 Schlafzimmer
Kamin zum Befeuern
direkt an den Wanderwegen
ruhige Gegend
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Ferienhaus Meereslust.

in 2018/19 neu renoviert und eingerichtet. Platz für Hunde im großen Garten

Unser Ferienhaus ist ein freistehendes Einfamilienhaus mit 100 m² Wohnfläche und 450 m² eingezäuntem Grundstück. Es bietet Platz für bis zu 8 Personen und bis zu 3 Hunden. Das Haus wird derzeit noch renoviert und ab Mai 2019 zu mieten.
Ferienhaus, Landhaus
Großer eingezäunter Garten
Auch gerne mehrere Hunde willkommen
Hundedusche im Garten
Strandlaufen mit Hund & Hundestrand
zu mieten ab Mai 2019
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 85

Hafendomizil in Stahlbrode

Frühstück mit kostenlosem Meerblick direkt am Hafen, mehr geht nicht !

Bei uns ist Ihr Hund ein willkommener Gast! Alle Objekte sind komplett umzäunt! Terrasse und Blick auf den Strelasund. Die Fewos und das Ferienhaus sind natürlich mit modernen Gasheizungen ausgestattet und somit auch im Winter ohne weiters nutzbar.
Ferienhaus, Ferienwohnung, Landhaus, Urlaubsresort
Eingezäuntes Grundstück
Meerblick
Wanderrouten direkt vom Objekt
Hundestrand nur ca. 300m entfernt
In den Ferienwohnungen alles ebenerdig
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 69

Haus Wattlöper auf Föhr. Das Meer ganz nah.

****Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund. Strand & Kilometerlange Wege.

Föhr ist ein Traum für Zwei- und Vierbeiner! Wunderschönes ****Reetdachhaus für bis zu 6 Personen mit Hund. Hier ist an alles gedacht, und wird es an nichts fehlen! Blick auf das Watt und die Nachbarinseln Sylt und Amrum. Strand nur wenige Meter...
Ferienhaus, Landhaus
Es sind auch mehrere Hunde willkommen
Vor der Tür beginnen die Wiesen / Felder
Nur wenige Meter bis zum Meer
Hundestrand in 2 km
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 90

Fairy Cottage

Ferienhäuschen in Alleinlage eingezäuntem Garten und Offenstall für Urlaub

Das Fairy Cottage ist ein noch ursprünglich erhaltenes Häuschen für 3 Personen plus Hund(en) in Alleinlage. Es liegt direkt an der berühmten Fehnroute im Moor. Der 1500 m² große Garten ist eingezäunt. Für Pferdefreunde gibt es einen Offenstall
Ferienhaus, Landhaus
voll umzäuntes Grundstück
Vollständiges Equitment für Hunde
Haus u. Grundstück z. alleiniger Nutzung
Fahrräder werden gestellt
Grill und Gartenmöbel vorhanden
Hunde pro Wohneinheit 5+
ab 45

Kutscherhaus Gut Ohrfeld

Großzügiges Haus am Wasser, bis 4 Hunde, eingezäunter Garten, Sauna, Ofen

Einen traumhaften Meerblick vom Hof bietet das Haus mit Sauna und Kaminofen auf einem Gutshof direkt an der Ostseeküste der Geltinger Bucht Bis 4 Hunde sind uns herzlich willkommen! Eingezäunter Gartenbereich, Baden im Meer in nur 700 Meter...
Ferienhaus, Landgut, Landhaus
Wanderweg zur Ostsee ab Hof
Haus in Einzellage
Eingezäunter Gartenbereich
Viele Platz in Haus und Hof
Wunderschöne Hundestrände in der Nähe
Hunde pro Wohneinheit 4
ab 90

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).
  • Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund