Feriendorf bzw. Ferienpark mit Hund in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Um nach einer Urlaubsidee mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Ferienunterkunft.

Ferienunterkunft

Feriendörfer bzw. Ferienparks mit Hund - Bundesländer in Deutschland

Europa

Landal Dwergter Sand

Oldenburger Münsterland, Deutschland

In Landal Dwergter Sand sind Hunde herzlich willkommen. Es gibt spezielle Hunde-Ferienhäuser sowie eine Hundespielwiese mit Parcours und eine Hundedusche im Park.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Spezielle Hunde-Ferienhäuser
Park Einrichtungen für Hunde
Natur- & Wandergebiet direkt beim Park
Neu: Hundedusche im Park
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage
Landal – Banner

Feriendorf Waldbrunn

Entspannter Hunde-Urlaub im Ferienhaus mitten im Odenwald

Hier am Katzenbuckel, mit 628m der höchsten Erhebung im Odenwald, können Sie im Feriendorf Waldbrunn zwischen 4 voll ausgestatteten Ferienhaustypen wählen. Verbringen Sie mit Ihrem Hund einen erholsamen Urlaub mitten im Naturpark Neckartal-Odenwald.
Bungalow, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Viel Natur rund ums Feriendorf
Gut ausgebautes Netz an Wanderwegen
Familiäre Atmosphäre
Historisches Heidelberg
Fachwerkstatt Mosbach
Hunde pro Wohneinheit 3
Preis auf Anfrage

Ferienhäuser mit Garten in Dorum-Neufeld

Hunde sind herzlich willkommen! Hundestrand, Hundespielplatz, Hundetraining

Nordseeurlaub & Meerluft für die ganze Familie mit Hund! Nur durch einen Deich und wenige hundert Meter vom Meer getrennt erwarten Sie hundefreundliche Ferienhäuser mit eigenem Garten, Hundestrand, Spielspaß pur für Ihre Vierbeiner am Hundespielplatz
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
direkt an der Nordsee & Hundestrand
Jede Menge Spass am Hundespielplatz
Hundetrainer 1x wöchentlich
Weitläufiger Hundestrand in Dorum-Neufel
Ab 1 Woche "Pfötchenurlaub"
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 108
Banner Novasol Österreich

Blockhaus Hedwig

Hunde-Urlaub im Bayrischen Wald

Hier im Blockhaus Hedwig im Naturpark Oberer Bayrischer Wald kann die gesamte Familie mit Hund den Urlaub verbringen. Das gemütliche Blockhaus liegt in einem kleinen Feriendorf und ist hervorragend ausgestattet für einen wunderbaren Hunde-Urlaub.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Zahlreichen Bademöglichkeiten für Hunde
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

BUNGALOW DIREKT AM STRAND AUF RÜGEN

Bungalowdorf für Nostalgiker. wenigeristmeer.

In einem naturbelassenen Mischwald liegt, zu Füßen des Ostseestrandes, das Betriebsferienlager GERA im DDR-Retro-Look der 80 er Jahre. DEIN BUNGALOW befindet sich direkt am Meer im Küstenschutzstreifen auf dem Bakenberg. NOSTALGIE PUR !
Bungalow, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
KEINE STRASSEN
HUNDESTRAND
DIREKT AM STRAND
HUNDE GRATIS
BUNGALOW IM WALD
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 30

Ferienanlage Steintal

Hundeparadies mitten im Wald mit 11.000 m² eingezäuntem Gelände

Perfekt für den vollkommen entspannten Hunde-Urlaub! In der Ferienanlage Steintal, wo Hunde nicht nur erlaubt sind! Es erwarten Sie ganzjährig moderne und komfortable Ferienhäuser auf einem 11.000 m² eingezäunten Gelände mitten im Thüringer Wald.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus, Ferienhof
Mitten im Wald - Freiheit für Hunde!
1.000 m² eingezäuntes Gelände
ganzjährig
Nichtraucher
Hunde pro Wohneinheit 4
Preis auf Anfrage

Hundeparadies Eifel

Ferienhäuser exklusiv für Hundebesitzer - eingezäunte Gärten & Hundewiese

Urgemütliche dänische Blockhäuser und norwegische Grasdachhäuser für gehobene Ansprüche, eingebettet in die reizvolle Eifellandschaft. Jedes Haus mit eigenem eingezäunten Garten, eine 2500 m² große eingezäunte Hundewiese mit Wald. Ein Hundeparadies..
Blockhaus, Chalet, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
große eingezäunte Hundewiese
Jedes Haus mit eingezäuntem Garten
Baden, Wassersport mit Hund in der Nähe
separater Trainingsplatz
Hundeshop
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Feriendorf Weinberghof

Alleinlage auf 7 ha Grund. Dein Ferienhaus für herrliche Hunde-Urlaubstage!

Tierisch guter Urlaub! Feriendorf Weinberghof mit Hallenbad und kleinem Tiergehege! In der Lüneburger Heide finden Sie und Ihr Hund unseren ganz besonderen Ferienhof. 16 Ferienhäuser auf 7 ha in Alleinlage. Das ist Hunde-Urlaub!
Bauernhof, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Persönlich Betreuung & viel Privatsphäre
Viel Freiheit für Hunde auf 7 ha
Hofeigene Ponys, Hallenbad u.v.m.
Idyllische Bauernhofatmosphäre
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Landal Hochwald

Saar/Hunsrück, Deutschland

In Landal Hochwald sind Hunde herzlich willkommen. Es gibt spezielle Hunde-Ferienhäuser und viele Wandermöglichkeiten sowie einen Hundewaschplatz.
Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus, Reiterhof, Urlaubsresort
Spezielle Hunde-Ferienhäuser
Park Einrichtungen für Hunde
Natur- & Wandergebiet direkt beim Park
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Bines Ferienhaus am Seepark Kirchheim, Hessen

Ferienhaus am See für bis zu 6 Personen und 2 Hunde

Bines Ferienhaus am Seepark Kirchheim mitten in Deutschland für bis zu 6 Personen und maximal 2 Hunde. Aus der Haustür raus und rein in die Natur, Gassi gehen! Pippa-geprüft (wir haben ebenfalls einen Hund).
Chalet, Feriendorf bzw. Ferienpark, Ferienhaus
Tolle Gassigehwege
See zum Baden
Wandern mit Hund
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 70

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).
  • Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund

Ferienunterkunft vermieten?

Sie haben eine hundefreundliche Ferienunterkunft? Schön! Jetzt in 3 einfachen Schritten erfolgreich inserieren.
Jetzt Ferienunterkunft vermieten