Appartementhaus mit Hund in Deutschland

Für Deinen Hund

Urlaubsideen mit Hund

Um nach einer Urlaubsidee mit Hund zu filtern, deaktiviere bitte zuerst Deine Auswahl im Filter Ferienunterkunft.

Ferienunterkunft

Appartementhäuser mit Hund - Bundesländer in Deutschland

Europa

Ferienwohnung Struppi Sächsische Schweiz

Am Eingang der Sächsischen Schweiz und doch nahe Pirna und Dresden

Herzlich Willkommen in unseren beiden Ferienwohnungen. Egal ob Sie unsere kleinere Wohnung im Souterrain wählen, oder unsere große Maisonette-wohnung - wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen! Genießen Sie traumhafte Ausflüge, auch per Rad!
Appartementhaus, Ferienwohnung
Private Terrasse mit Griller
5 min vom Elbradweg - Fahrradverleih
Baden mit Hund im See in nur 15min.
Landbäckerei mit Café in der Nähe
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 84
Landal – Banner

Heimathafen Bad Bevensen

Moderne Ferienwohnungen mitten im Grünen zwischen Kurpark und Innenstadt

Willkommen in unseren hundefreundliche modernen Ferienwohnungen mit Terrasse bzw. Balkon in Bad Bevensen! Stadt- und naturnah - der perfekte Urlaub für Mensch und Hund. Ihr Plus: freier Eintritt in die Jod-Sole Therme mit Sauna. Hundewiese & Fluss...
Appartementhaus, Ferienwohnung, Zimmer
Hundewiesen und Fluss in der Nähe
Freier Eintritt in die Jod-Sole-Therme
Wald fussläufig erreichbar
Zwischen Kurpark und Innenstadt
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Appartements direkt am Yachthafen & Strand

Jede Art von Hund ist bei uns willkommen!

Die Ostsee-Residenz liegt direkt am Hafen von Damp, nur 200m vom Hundestrand entfernt. Viele Wanderwege führen durch die schöne Natur der Halbinsel Schwansen.
Appartementhaus, Ferienwohnung, Urlaubsresort
Hundestrand
viele Wanderwege
viele andere Hundehalter
jede Rasse ist willkommen
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Landhaus Ohnesorg

Wir sind Partner der KönigsCard-Freizeit ohne Zusatzkosten

Urlaube sind am schönsten, wenn man sich daran erinnert! (Gerald Dunkl). Mit unseren gemütlichen und komplett ausgestatteten Ferienwohnungen und unserer wunderschönen Umgebung haben wir das Richtige für Ihren Familien-Hunde-Urlaub im Allgäu!
Appartementhaus, Bed & Breakfast, Ferienwohnung
Spazierwege direkt ab der Haustür
Seen, Bach, Wiesen in unmittelbarer Nähe
Tierarzt direkt in Nesselwang
Hundesitting in Nesselwang vorhanden
Hunde pro Wohneinheit 2
ab 59

Feriengut Bauer

Ihr Ferienholzhaus für Urlaub mit Hund u. Pferd im Bayerischen Wald

In unseren wunderschönen gut ausgestatteten Ferienhäusern mit großem eingezäuntem Garten finden Sie bestimmt IHR Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund (und Pferd) im Bayrischen Wald! Hunde sind bei uns herzlich willkommene Gäste, gerne auch mehrere!
Appartementhaus, Bauernhof, Berghütte, Ferienhaus, Ferienhof, Landgut, Reiterhof
Garten 1,80m hoch eingezäunt.
Großer Garten zum spielen mit dem Hund.
Terrasse zum Grillen
Garten abgeschlosse für sie alleine.
Gartenanlage bepflanzt keine Einsicht in
Hunde pro Wohneinheit 5+
Preis auf Anfrage

Ferienhaus Pamp

Zwei schöne Ferienwohnungen, eingezäunter Garten, Sauna, Hundedusche

Landschaftlich reizvoll gelegene Ferienwohnung auf ehemaligem Bauernhof mit eigenem Eingang, drei Schlafzimmern, eingezäuntem Garten, Terrasse, Hundedusche und direktem Zugang zu Spazierwegen. Ideal für Hundehalter, Wanderer, Fahrradfahrer
Appartementhaus, Bauernhof, Ferienhaus, Ferienhof, Ferienwohnung
1200 qm eingezäunter Garten
Beheizte Hundedusche, Trimmtisch
Spazier-/Wanderwege ab Garten
Eigener Eingang, überdachte Terrasse
Sauna mit Ruhe- u. Duschbereich
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 48

SCHULTE Appartements & MEHR

ruhig, familiär, tier- und kinderlieb, Bauernhaus, tolle Sitzmöglichkeiten

Ruhiges Appartementhaus mit 4 Appartements, zwischen Rhein und Schwarzwald gelegen, großzügigem Außenbereich, tollen Spazierwegen, Hundebetreuung tgs.über möglich, wir leben mit unseren großen Kindern und Tieren im Haus nebenan.
Appartementhaus, Ferienwohnung
Hunde sind Familienmitglieder
Gemeinsame Urlaubstage
Spaziergänge ab Haus möglich
Tierliebe Gastgeber
Hundesitting nach Absprache
Hunde pro Wohneinheit 1
ab 70

Gästehaus Uthörn – Nordseeferienwohnungen

Ferienwohnungen direkt am Strand. Hundestrand in direkter Nähe.

Nordseeurlaub in Sankt Peter-Ording – Herzlich willkommen im Gästehaus Uthörn! Unsere Wohnungen befinden sich in bevorzugter Lage, seeseitig vor dem Deich, direkt am endlosen Strand. Hunde sind bei uns sehr willkommen! Hundestrand in Gehnähe!
Appartementhaus, Ferienwohnung
Hundestrand an der Nordsee
6 Fewo`s Herrchen/Frauchen/Vierbeiner
Hundeurlaub am Sandstrand von S-H.
Ganzjahresurlaub mit Hund in der Fewo.
Hunde pro Wohneinheit 2
Preis auf Anfrage

Landhaus im Rinnetal – 2000 m² eingezäunt

Rollstuhlgerecht, familien- und hundefreundlicher Urlaub

WILLKOMMEN IM ROTKÄPPCHENLAND! Wir versprechen euch Urlaub mit Hund bei Freunden in gemütlicher Atmosphäre in einer der malerischsten Regionen im Herzen Deutschlands. Unser Landhaus liegt im märchenhaften Rinnetal, umgeben von saftiggrünen Wiesen...
Appartementhaus, Ferienwohnung
Gemütlicher Urlaub bei Freunden
Barrierefreiheit
Freiheit für Hunde - eingezäunter Garten
Unberührte malerische Natur - Landurlaub
Abenteuer-Spielscheune
Hunde pro Wohneinheit 3
ab 35

Grömitz – Strandhaus Bello Cane

Ferienwohnungen am Meer - Terrasse - Strandnah - Ruhig - WLAN - Parken

Das Appartementhaus verfügt über fünf Ferienwohnungen. Es liegt ca. 100m von der Grömitzer Kurpromenade und ca. 300m vom Hundestrand entfernt in einer Anliegerstraße ohne Durchgangsverkehr. Bäcker, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.
Appartementhaus, Ferienwohnung
Strandnah
Ferienwohnung mit eingezäunter Terrasse
WLAN und Parkplatz gratis
Alle Hunde wohnen kostenfrei
Ruhige Nichtraucherwohnung
Hunde pro Wohneinheit 5
Preis auf Anfrage

Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert. Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  • eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  • Die Ein- und Durchreise von Welpen unter 15 Wochen ist verboten. Sie können frühestens im Alter von 15 Wochen ein- bzw. durchreisen (Mindestalter für die Tollwut-Erstimpfung 12 Lebenswochen plus 21 Tage bis zur Ausbildung eines wirksamen Impfschutzes wenn Einreise aus einem gelisteten Drittland).  Es wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Stammen die Welpen aus einem gelisteten Drittland (etwa Schweiz oder Norwegen), sind frühestens im Alter von 7 Monaten einfuhrfähig (Tollwutimpfung nach 12 Wochen + Blutentnahme 30 Tage nach Impfung + 3 Monate Wartefrist)
  • Für die Einreise bzw. Wiedereinreise aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich eine Dokumentenkontrolle oder Identitätsfeststellung durchgeführt werden. Hierfür muss man den Hund Zoll anmelden.
  • Beachte bitte immer auch die allgemeinen Einreisebestimmungen für Hunde innerhalb der Europäischen Länder

Einfuhrbestimmungen für bestimmte Hunderassen

  • Seit 2001 gibt es in Deutschland das Hundeverbringungs- und -einfuhrbeschränkungsgesetz (HundVerbrEinfG). Danach dürfen bestimmte Hunderassen nicht nach Deutschland eingeführt oder verbracht werden. Das sind Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier sowie Bullterrier und deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.
  • Zusätzlich gibt es in einigen Bundesländern noch weitere gelistete Hunderassen sowie deren Kreuzungen, die nicht aus dem Ausland eingeführt oder verbracht werden dürfen.
  • Ausnahmen vom Einfuhrverbot: Zur Vermeidung übermäßiger Beschwernisse für Reisende sind folgende Hunde von dem Einfuhr- und Verbringungsverbot ausgenommen: “Gefährliche” Hunde, die von Personen mitgeführt werden, die sich nicht länger als vier Wochen in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten (Touristenverkehr), “gefährliche” Hunde aus dem in Deutschland zurzeit vorhandenen Bestand, die aus dem Ausland wieder eingeführt oder verbracht werden sowie Behindertenbegleithunde, Blindenhunde etc. Hierbei ist es unbedingt  erforderlich, dass man über die zur Überprüfung der Tiere erforderlichen Papiere verfügt (z.B. Abstammungsnachweis, Impfpass, Wesenstestbescheinigung, sonstige Bescheinigungen des zuständigen Ordnungsamts).

Tipp: Bist Du unsicher bezüglich der Zuordnung von Hunderassen oder brauchst Du Informationen bzw. Hilfe in Bezug auf die erforderlichen Dokumente, dann erkundige Dich vor Antritt Deiner Reise am besten beim zuständigen Ordnungsamt im jeweiligen Bundesland.

Ferienunterkunft zu vermieten?

  • Erreichen Sie Urlauber mit Hund dort wo diese Sie suchen
  • Lasten Sie Ihre Nebensaison aus
  • Finden Sie heraus wie hunde-urlaub.net für Sie funktioniert

Finde Deinen Traumurlaub mit Hund