Urlaub mit Hund in Deutschland

Für Deinen Urlaub mit Hund findest Du hier hundefreundliche Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels in Deutschland. Wir wünschen Dir und Deinem Vierbeiner eine gute Reise.

Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels in Deutschland anzeigen

Voller Kontraste

Ein Urlaub mit Hund in Deutschland ist voller Kontraste.

Bade – und Strandfreuden an der Nord- oder Ostsee, Spazieren, Radeln und Wandern an der Mecklenburger Seenplatte, in der Heide, im Harz und in den Mittelgebirgen des Schwarzwalds oder des Nationalparks Bayerischer Wald. Nicht zu vergessen das hügelige Alpenvorland bis zu den Deutschen Alpen, dem einzige Hochgebirge Deutschlands, und das bietet im Winter auch Spaß auf der Piste und im Schnee.

Deutschland mit seinen weltberühmten Sehenswürdigkeiten, seinen Schlössern, seinen Burgen und seinen malerischen, historischen bzw. pulsierenden (Alt-)Städten, denke nur an Bamberg oder Berlin, bietet Dir und Deinem Hund auf jeden Fall einen abwechslungsreichen Urlaub.

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz

Aber nicht nur jede Region hat ihre Besonderheiten, sondern auch jede Jahreszeit hat bei einem Urlaub mit Hund in Deutschland ihren eigenen Reiz.

Der Frühling, wenn alles blüht, ist überall schön und genauso ideal für Wanderungen durch den Bayerischen Wald wie durch das Watt der Nordsee. Auch traumhafte Radtouren kannst Du mit Deinem Hund zu dieser Zeit, wenn die Temperaturen noch mild sind, unternehmen.

Im Sommer musst Du natürlich, gerade wenn Du einen badefreudigen Hund hast, unbedingt an die Strände der Nord- und Ostsee, entweder am Festland und auf den Inseln, und auch die Berliner und die Mecklenburger Seen sind dann warm genug für ein Bad. Als Wanderfan bist Du mit Deinem Hund zu dieser Jahreszeit am besten in den Alpen aufgehoben, wo die Wälder Schatten spenden und die Temperaturen somit perfekt sind für den Bergsport mit Hund.

Im Herbst dann, wenn der Wein in schweren Trauben an den Reben hängt, bietet sich eine stimmungsvolle Tour durch die Weinberge an Rhein, Elbe oder Kaiserstuhl an. Du kannst das herrlich buntge Farbspiel der Wälder bestaunen und die Weinernte verkosten.

Schneefreuden und Wintersportmöglichkeiten erwarten Dich in den Alpen, im Erzgebirge, im Harz oder im Schwarzwald zum Schifahren, Langlaufen, Rodeln oder Winterwandern.

Mit Vierbeiner: Problemlos!

Mit Deinem Vierbeiner wirst Du bei einem Urlaub mit Hund in Deutschland keine Schwierigkeiten haben. Genauso wie Österreich ist Deutschland ein ganz problemloses Hundeurlaubsland. Weder bei Ausflügen, beim Wandern mit Hund in Deutschland, noch in Restaurants oder in Geschäften wirst Du mit Deinem Hund als Reisebegleiter auf Schwierigkeiten stoßen.

Hunde sind auch in öffentlichen Verkehrsmitteln erlaubt. Sie zahlen die Hälfte des üblichen Fahrpreises. An den Nord- und Ostseestränden findest Du auch für Deinen Hund viele Bademöglichkeiten und mittlerweile auch schon zahlreiche extra ausgeschilderte Hundestrände.

In Deutschland kannst Du mit Deinem Hund einen sehr abwechslungsreiche Ferien verbringen, und das das ganze Jahr über!

Aktivitäten und Freizeit mit Hund in Deutschland:

  • Vielfältig: Baden an der Nord- und Ostsee, Radeln im Flachland, Spazieren rund um die Seen und im Mittelgebirge, Wandern & Wintersport in den Alpen

  • Abwechslungsreiche und entspannte Ferien für Hund & Herrl bzw. Frauerl

  • Die besten Tipps für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland verraten Dir gerne unsere bei unsere hundefreundlichen Gastgeber vor Ort

Alle hundefreundlichen Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels in Deutschland