<< zurück..

VN:RO [1.9.22_1171]
3 Mal bewertet

Ferienhaus Nagel in sonnenverwöhnter naturnaher Lage – Perfekt für einen Hunde-Urlaub!

Frankreich, Languedoc-Roussillon, St. Brès
Ferienhaus Preis ab  800 € Hunde wohnen bei uns kostenlos!

Das liebevoll restaurierte Ferienhaus aus dem 17. Jhdt. befindet sich in dem kleinen Weiler „Hameau de Dieusse“/St. Brès, das zu St. Ambroix im Tal der Cèze gehört. Die naturnahe, aber nicht einsame Lage eignet sich ideal für Hundebesitzer, Naturfreunde und Erholungssuchende und ist gleichzeitig zentraler Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge. Mit zum Ferienhaus gehört ein geheizter Pool.

ZUR BESCHREIBUNG>>

Gastgeber/in: Frau Nagel

Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber
 

Hunde sind bei uns WILLKOMMEN!


  • Futter- und Wassernäpfe sind vorhanden
  • Eingezäunter Garten
  • Spazierwege ab Haus mit vielen Auslaufmöglichkeiten für Hunde
  • Bademöglichkeit für Hunde wenige Autominuten vom Haus entfernt
  • Bei uns sind pro Familie bis zu 4 Hunde willkommen!
  • Hunde wohnen bei uns kostenlos!


Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!


Das erwartet Sie bei uns


Das liebevoll restaurierte Ferienhaus aus dem 17. Jhdt. befindet sich in dem kleinen Weiler „Hameau de Dieusse“/St. Brès, das zu St. Ambroix im Tal der Cèze gehört. Die naturnahe, aber nicht einsame Lage eignet sich ideal für Hundebesitzer, Naturfreunde und Erholungssuchende und ist gleichzeitig zentraler Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge. Mit zum Ferienhaus gehört ein geheizter Pool.

Ferienhaus Nagel

Das Ferienhaus befindet sich in dem kleinen Weiler Hameau de Dieusse/St. Brès das zu St. Ambroix im Tal der Cèze gehört.  St. Ambroix (3 km) ist eine kleine lebendige Stadt mit allen Einkaufsmöglichkeiten Supermärkten, Bäckereien, Post, Banken, Apotheken, Restaurants und Bistros.  In St. Brès gibt es eine Boulangerie mit kleinem Tante-Emma-Laden.

Die naturnahe, aber nicht einsame Lage eignet sich ideal für Hundebesitzer, Naturfreunde und Erholungssuchende und ist gleichzeitig zentraler Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge. Mit zum Ferienhaus gehört ein geheizter Pool.

Liebevoll restauriert und eingerichtet

Das Haus ist aus dem 17. Jahrhundert, es ist mit einem normalen Haus nicht vergleichbar. Wir haben es liebevoll restauriert und eingerichtet. Die Küche ist komplett ausgestattet. Es gibt viele CDs, Bücher und Spiele. Das gesamte Haus (1. und 2. Stock) ist optimal geeignet für 2 Familien mit Kindern bzw. eine Gruppe bis zu 10 Personen.

Das Haus hat eine Gesamtwohnfläche von 180 qm, einer Wohnung im 1. Stock mit 120 m2 und einer im 2. Stock mit 60 m2. Es gibt verschiedene Terassen, sodass jeder sein Plätzchen finden kann.Der Garten ist komplett abgeschlossen, also ideal für einen Urlaub mit Hund. Vom Haus aus sind schöne Spaziergänge möglich, und in Ceze und Ardeche kann man baden.

Wunderbare Lage

Die friedliche, idyllische Landschaft des Gard ist von Olivenbäumen, Weinbergen und Lavendel geprägt. Die grüne Landschaft erstreckt sich bis zu den jäh abfallenden Ausläufern des Zentralmassivs der Ardèche. Höhlen und natürliche Felsbögen bilden eine spektakuläre Kulisse. Eingebettet in die Täler liegen Dörfer, die wohl schon zu Zeiten der Römer existiert haben.

Das ganze Jahr über ist diese Region sonnenverwöhnt. In den Hügeln weht öfters eine erfrischende Brise, und im Frühling und Herbst kann es hier manchmal abends und am frühen Morgen kühl sein. Viele Orte und Sehenswürdigkeiten gehen auf die Römer zurück.

Umgebung erkunden

Ausflüge: Nimes mit Arena (70 km), Avignon mit Papstpalast, die denkmalgeschützte Stadt Uzes mit Herzogspalast (40 km), Pont du Gard (50 km), Vallon Pont-dArc (39 km), Bambouseraie, Höhlen (Cocaliere, Aven d’orgnac), Ardèchetal, Nationalpark Cevennen etc. Baden, Angeln und Kanufahren kann man in den Flüssen Cèze, Ardèche, Gardon. Dort findet man häufig sowohl sichere, seichte Stellen für Kinder, als auch tiefe Becken.

Für einen Aktivurlaub finden sich eine Vielzahl an Wander-, Fahrrad- und Reitwegen, die oft markiert und ausgeschildert sind. An vielen Orten kann man Fahrräder, Kanus oder Kayaks mieten. Man kann Ponytrekking unternehmen oder Floßfahrten durch die Stromschnellen und Schluchten.

Märkte

Was wäre Südfrankreich ohne seine Märkte!  Der Duft der Oliven, des Käses, der Würste, des frischen Brotes. Das farbenprächtige Obst und Gemüse, die verschiedensten Sorten von Honig, Lavendelsträuße, Öl etc. Jeden Tag gibt es in der Umgebung unseres Ferienhauses 1 oder 2 Märkte.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!
Ihre Familie Nagel

Preis ab 800 € pro Woche

Hunde wohnen bei uns kostenlos!


Die aktuellen Preisdetails finden Sie auf der Homepage des Gastgebers

Gastgeber/in: Frau Nagel
Tel.: +49 7551 (Tel. anzeigen)
Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber

Wie gefällt Ihnen diese Unterkunft?

Schritt 1:

Bewerten Sie jetzt diese Unterkunft

VN:F [1.9.22_1171]



Schritt 2:

Schreiben Sie uns bitte hier Ihre Meinung
(Ihre email wird nicht veröffentlicht)