<< zurück

VN:RO [1.9.22_1171]
3 Mal bewertet

Kronenwirt – Das hundefreundliche Gästehaus inmitten des größten Waldgebiets Österreichs

Österreich, Kärnten, Gurk
Hotel Preis ab  28 € Hunde wohnen bei uns für 4 € /Nacht

Unser Familienbetrieb Kronenwirt inmitten des größten Waldgebietes Österreich, den Nockbergen, bietet Ihnen und Ihrem Hund eine erholsame Urlaubsmöglichkeit. Nicht nur die schönen Ausflugsmöglichkeiten, sondern auch das gemütliche Ambiente des Gästehauses laden zum Wohlfühlen ein.

ZUR BESCHREIBUNG>>

Gastgeber/in: Familie Ebner

Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber
 

Hunde sind bei uns WILLKOMMEN!


  • Hunde dürfen mit in den Speisesaal
  • Hunde dürfen alleine im Zimmer bleiben
  • Schlafplatz/Hundedecke für den Hund am Zimmer
  • Hundehandtuch zum Abtrocknen
  • Wir passen uns gerne an die Wünsche der Gäste an!
  • Hunde bekommen ein Begrüßungsleckerli
  • Futter- und Wassernäpfe sind vorhanden
  • Hunde sind in Hof und Garten herzlich Willkommen
  • Eingezäunter Garten
  • Spazierwege ab Haus mit vielen Auslaufmöglichkeiten für Hunde
  • Hundekot-Säckchen vorhanden
  • Für Vorschläge sind wir immer offen
  • Bademöglichkeit für Hunde wenige Gehminuten vom Haus entfernt (Die Gurk )
  • Bach zum Abkühlen in der nahen Umgebung des Hauses
  • Dogsitting & Gassigehservice auf Anfrage möglich
  • Es liegen Adresse und Telefonnummer des nächsten Tierarztes auf
  • Hunde wohnen bei uns für 4 € /Tag


Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!


Das erwartet Sie bei uns


Unser Familienbetrieb Kronenwirt inmitten des größten Waldgebietes Österreich, den Nockbergen, bietet Ihnen und Ihrem Hund eine erholsame Urlaubsmöglichkeit. Nicht nur die schönen Ausflugsmöglichkeiten, sondern auch das gemütliche Ambiente des Gästehauses laden zum Wohlfühlen ein.

Die einladenden Zimmer des Hauses

Unsere Zimmer sind im gemütlichen rustikalen Kärntner Stil eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder mit Bad/WC ausgestattet. Je nach Wunsch können wir auch Zimmer mit TV und Balkon vergeben. Wir haben Einzelzimmer bis Vierbettzimmer in unserem Haus anzubieten. Auch Ihr Hund ist in unseren Zimmern willkommen.

Es stehen 36 – 40 Betten in schöner, ruhiger Lage gegenüber dem Dom für Sie zur Verfügung.

Unsere Pensionspreise: inklusive aller Abgaben

Nächtigung mit Frühstück: 28,00 Euro
Halbpension: 38,00 Euro
Vollpension: 48,00 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 7,00 Euro

Kinder bis 3 Jahre schlafen im Elternzimmer frei und Kinder ab 3–10 Jahre erhalten 50 % Ermäßigung.

Ab einer Buchung von 3 Tagen erhalten Sie 10 % Ermäßigung!

Aufenthaltsbereich und Ausstattung

Wir bieten ausreichend Platz für Reisebusse mit bis zu 200 Personen und Räumlichkeiten für verschiedene Feiern und Festlichkeiten.

Der gemütliche Gastgarten unter einem Dach voll wildem Wein lädt zum Verweilen ein. Ein angenehmes und familiäres Ambiente belebt das gesamte Hotel.

Unsere gepflegte und freundliche Gastlichkeit soll dazu beitragen, Ihnen Stunden der Entspannung und des Genießens zu bereiten.

Unsere Aufenthaltsräume sind im gemütlichen rustikalen Kärntnerstil eingerichtet. Ein Sitzgarten für unsere Gäste zum Sonnen und Erholen haben wir auch anzubieten.

Verköstigung unserer Küche

Die Küche, Kellner und Service sind bestrebt, nur beste Leistungen zu erbringen. Ziel unserer Bemühungen ist es, Sie mit einer gut ausgewogenen Auswahl an Speisen und Getränken von der gutbürgerlichen Küche bis zur kulinarischen Spitzenleistung zu verwöhnen.

Wir führen eine Küche mit biologisch reinen Nahrungsmitteln, auf Wunsch erhalten Sie auch eine diätische Kost.

Wir sind ein Familienbetrieb und achten auf die Wünsche unserer Gäste, damit Sie sich in unserem Haus wohlfühlen und einen schönen Urlaub verbringen.

Dom zu Gurk …

Der Dom zu Gurk, 1140–1200 erbaut, zählt zu den imposantesten romanischen Bauwerken Europas und erhält seine besondere Bedeutung durch die Heilige Hemma (1045). Hemma, die Landesmutter von Kärnten, legte das Fundament für das spätere Bistum Gurk.

Der Gurker Dom war um 1200 im Wesentlichen in seiner jetzigen Form vollendet. Vom Mittelalter bis heute ist Gurk eines der größten Wallfahrtszentren des Landes.

Einzigartig ist das auf Leinen gemalte spätgotische Fastentuch (1458), das älteste und größte Österreichs. Während der Fastenzeit verhüllt es mit seinen 99 Bildfeldern aus dem Alten und Neuen Testament den mächtigen Hochaltar.

Sportliche Aktivitäten

Wer Lust auf Reiten hat, findet zehn Gehminuten von Glödnitz entfernt den Bauernhof Hardegger. Hier kommt jeder Pferdenarr auf seine Kosten.
Vom Anfänger über Fortgeschrittene bis zur Hohen Schule der Dressur ist alles vorhanden.

Gurk bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich zu entspannen und Sport zu betreiben.

Im Sommer stehen ein modernes, beheiztes Freibad und drei Tennisplätze zur Verfügung. Auch für Fußballbegeisterte haben wir in Gurk einen Sportplatz. Für Radfahrer ist die „Tour Granaschmied“ eine anspruchsvolle, aber herrliche Bikerstrecke von Gurk über Pisweg in das romantische Wimitztal.

Im Winter haben wir eine zehn Kilometer lange Langlaufloipe und einen Eislaufplatz. Für Alpinskiläufer bietet sich das nahe gelegene Skigebiet Hochrindl an.

Ausflugs- und Erholungsmöglichkeiten der Umgebung

In unserem idyllischen Ferienort bieten sich Ihnen viele Ausflugs- und Wanderziele an, wie Flattnitz, Hochrindl, Pisweg oder Hochosterwitz, Minimundus am Wörthersee.

In nächster Nähe befinden sich die Seen Längsee, Kraigersee, Ossiachersee.

Für die Wellnessbegeisterten steht ein Thermalbad mit Sauna und Massage in Bad Einöd zur Verfügung. Ein neues modernes Hallenbad befindet sich in St. Veit/Glan.

Zwergenpark Gurktal

Unweit des Gurker Domes befindet sich der „Zwergenpark Gurktal“. Rund 1000 Gartenzwerge warten in einem wundervoll gestalteten Garten darauf, von Besuchern bestaunt zu werden.

Der familienfreundliche Zwergenpark ist ein abenteuerliches Paradies für Kinder. Regelmäßige Aktivitäten sorgen für Spiel, Spaß und Unterhaltung: Märchenerzähler, Zwergentheater, Zwerge bemalen, Suchspiele mit schönen Preisen und die Liliputeisenbahn machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Der Waldgarten

Der Gurker Waldgarten vermittelt auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern einen Einblick in die Vielfalt unserer heimischen Baumarten und Sträucher.
Aufgrund seiner reizvollen Lage bietet er einen Ausblick auf den schönen Ort Gurk mit seinem Dom.

Der Wald soll ein Ort der Erholung, der Weiterbildung und auch der Besinnung sein. In etwa einer halben Stunde kann man die sechs wichtigsten heimischen Nadel- und zwanzig Laubholzarten sowie die zwölf häufigsten Straucharten kennenlernen.

Nebenbei ist der Waldgarten auch Ausgangspunkt beliebter Wanderwege. Auch eine Kneipp-Gesundheitsanlage ist im Waldgarten für Wassertreten und Armbaden vorhanden.

Wir würden uns freuen, auch Sie als Gäste begrüßen zu dürfen!
Ihr Kronenwirt Team

Preis ab 28 € inkl. Frühstück

Hunde wohnen bei uns für 4 € /Nacht


Die aktuellen Preisdetails finden Sie auf der Homepage des Gastgebers

Gastgeber/in: Familie Ebner
Tel.: +43 4266 (Tel. anzeigen)
Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber

Wie gefällt Ihnen diese Unterkunft?

Schritt 1:

Bewerten Sie jetzt diese Unterkunft

VN:F [1.9.22_1171]



Schritt 2:

Schreiben Sie uns bitte hier Ihre Meinung
(Ihre email wird nicht veröffentlicht)