<< zurück

VN:RO [1.9.22_1171]
5 Mal bewertet

Landhaus-Ferienwohnung Stolpe auf der Insel Usedom

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Stolpe/Insel Usedom
Ferienwohnung Preis ab  30 € Hunde wohnen bei uns für 3,50 € /Nacht

Wenn Sie Urlaub abseits vom Trubel der klassischen Seebäder in naturbelassener Umgebung suchen, sind sie hier richtig! Unsere Ferienwohnung liegt in einer kleinen, im Landhausstil mit Reetdach errichteten Wohnanlage am Dorfrand von Stolpe/Usedom am Stettiner Haff. Hunde sind bei uns willkommen!

ZUR BESCHREIBUNG>>

Gastgeber/in: Familie Paßlick

Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber
 

Hunde sind bei uns WILLKOMMEN!


  • Es gibt keine Hauptstraße in der Nähe des Hauses
  • Spazierwege ab Haus mit vielen Auslaufmöglichkeiten für Hunde
  • Bademöglichkeit für Hunde wenige Gehminuten vom Haus entfernt
  • Hunde wohnen bei uns für 3,50 € /Tag


Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!


Das erwartet Sie bei uns


Wenn Sie Urlaub abseits vom Trubel der klassischen Seebäder in naturbelassener Umgebung suchen, sind sie hier richtig! Unsere Ferienwohnung liegt in einer kleinen, im Landhausstil mit Reetdach errichteten Wohnanlage am Dorfrand von Stolpe/Usedom am Stettiner Haff. Hunde sind bei uns willkommen!

Willkommen!

Herzlich Willkommen in unserer Landhaus-Ferienwohnung in Stolpe am Stettiner Haff!

Die Wohnung ist 48 qm groß, im Erdgeschoss gelegen, mit Terrasse. Ihre hochwertige, geschmackvolle Einrichtung und Ausstattung hat zu einer 4-Sterne-Bewertung geführt.Da wir die Wohnung auch privat nutzen, ist auch an die nützlichen Kleinigkeiten gedacht, die sonst häufig fehlen.

Die 1998 erbaute Anlage liegt auf einem 5000 qm großen Grundstück in Natur belassener Umgebung. Der Blick schweift von hier weit über Wiesen, Felder und Wälder bis zum Stettiner Haff (500 m). Über zahlreiche Rad- und Wanderwege erschließt sich die fast urtümliche Landschaft mit ihrer reichhaltigen Flora und Fauna, wie z.B. dem majestätischen Seeadler.

Viele verträumte Winkel, kleine „Natur-Häfen“ und idyllische Badeplätze am Haff garantieren Ihnen stille Augenblicke der Entspannung und Ruhe. Bis zum 40 km langen Ostseestrand und den Seebädern sind es ca. 15 Autominuten.

Die Ferienwohnung

Die  2-Zimmer-Wohnung ist im Erdgeschoß gelegen und ist 48 qm groß.

* 1 Wohn-/Schlafraum mit Sitzgruppe/Doppelbettcouch, Essgruppe (Kinderhochstuhl auf Bestellung) mit Kochnische (Kühlschrank, 2 Kochplatten, Dunstabzug, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster, Minibackofen usw.)
* 1 Schlafzimmer mit Doppelbett (Kinderbett auf Bestellung)
* 1 Bad (WC/Dusche)
* Terrasse mit Strandmöbeln, Liegestuhl und Sonnenschirm

Die Wohnung ist neu, im Landhausstil eingerichtet und sehr gut ausgestattet. Sie wurde vom Tourismusverband mit 4 Sternen ausgezeichnet.

Für schlechtes Wetter stehen auch Sat-TV, Videorecorder, Stereoanlage mit CD- und Kassetten-Deck sowie ein Telefon zur Verfügung. Münzwasch- und Trockenautomaten finden Sie im Keller.

Auf dem Grundstück sind ein großzügiger Kinderspielplatz (u.a. Tischtennis, Sandkasten, Rutsche, Fischerboot), eine Liegewiese und Grillplätze angelegt.

Zur Wohnung gehört ein PKW-Stellplatz und auch Fahrräder können untergestellt werden. Ein Fahrradverleih (neue Damen-/Herren-/Kinderfahrräder mit Gangschaltung, Kindersitz bei Bedarf) und ein Tennisplatz ist in der Nähe (500m) gelegen.

Auch Versorgungsmöglichkeiten gibt es in nächster Nähe der Wohnung:  Eine Bäckerei am Ort (150m), Supermärkte, eine Apotheke und Ärzte gibt es in Usedom (3-4km).

Hunde willkommen!

Ihr Hund ist in der Wohnung willkommen. Unser Beagle fühlt sich jedenfalls dort immer sehr wohl im Urlaub.

Sie werden sicher Verständnis dafür haben, dass der Hund in der kleinen Fewo-Anlage mit Spielplatz, Grillplatz und Liegewiese nicht frei laufen oder ohne Leine geführt werden darf. Dafür gibt es ab der Haustür genügend Möglichkeiten zum ausgiebigen Spaziergang, z. B. zur reizvollen Haffküste.

Lage und Umgebung

Von der Stadt Usedom aus fährt man gen Osten, vorbei an Wäldern und bunten Wiesen durch malerische Alleen und taucht in die Ruhe des Inselhinterlands ein. Nach ca. 4 km erreicht man das kleine beschauliche Dorf Stolpe.

Das 1997 erbaute Landhaus liegt ruhig auf einem 5000qm großen Natur-Grundstück am Ortsrand von Stolpe. In seiner inseltypischen Architektur mit Reetdach fügt es sich gut in die naturbelassene Umgebung ein.

Der Blick schweift von hier weit über Wiesen, Felder und Wälder bis zum Stettiner Haff (800m). Über zahlreiche Rad- und Wanderwege erschließt sich die fast urtümliche Landschaft. Viele verträumte Winkel, kleine Natur-”Häfen” und idyllische Badeplätze am Haff garantieren Ihnen stille Augenblicke der Entspannung und Ruhe von jeglichem Alltagsstress.

Die OstseeKüste mit ihren historischen Seebädern (Ahlbeck/Bansin/Heringsdorf) ist etwa 15km entfernt und auch im Buslinienverkehr erreichbar. Erholung pur, das ganze Jahr hindurch!

Sonneninsel Nummer 1

Auf rund 450 km², zwischen Stettiner Haff, Peenestrom und Ostsee, erstreckt sich entlang der vorpommerschen Küste die zweitgrößte Insel Deutschlands: Usedom.

Rügen liegt etwa 30 km nordwestlich. Im Osten der Insel verläuft die Grenze zu Polen. Über den Grenzübergang bei Ahlbeck (nur für Fußgänger und Radfahrer ist die Hafenstadt Swinoujscie (Swinemünde) zu erreichen.

Wie langjährige Wetterdaten beweisen, sind die Chancen, Sonnenstrahlen genießen zu können nirgendwo in Deutschland größer als auf der Insel Usedom.

Den landschaftlichen Reiz Usedoms bildet der Gegensatz zwischen dem fast gerade verlaufenden , der offenen See zugewandten Küstenstreifen mit 40 km langem Sandstrand und der gegenüberliegenden, stark zergliederten Boddenküste, die mit ihrer Vielzahl von Halbinseln und Buchten eine Länge von 160 km erreicht.

Die gesamte Insel, die Boddengewässer sowie ein schmaler Küstenstrich des Festlandes bilden den Naturpark Usedom. Das Achterwasser teilt Usedom in zwei Teile, denn bei Koserow liegt mit nur 200 m Breite die schmalste Stelle der Insel.

Traditionsreiche Seebäder reihen sich entlang der Ostseeküste, im Ostteil die bekannten „Kaiserbäder“ Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, die nach umfassender Restaurierung unzähliger historischer Villen, Hotels und Herrenhäusern wider im mondänen Glanz vergangener Zeiten erstrahlen.

An der Strandpromenade, den Seebrücken mit Gastronomie und dem feinen Sandstrand werden alle Erwartungen eines Strandurlaubers erfüllt. Übrigens: Die Qualität des Badewassers erreicht bei den regelmäßigen Prüftests von ADAC und Stiftung Warentest Spitzennoten.

Wer den Trubel der Seebäder hinter sich läßt, für den erschließt sich – egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad , dem Auto oder der modernen Bäderbahn – die einzigartige Landschaft des Hinterlandes, in der sich Wälder und Wiesen, Brachflächen und stille, glasklare Seen abwechseln.

Teilweise nur mit dem Fahrrad über ein mehr als 120 Km ausgebautes Radwegenetz oder zu Fuß auf den 400 Km gut markierten Wanderwegen erreicht man traumhaft romantische Winkel oder die vielen Naturschutzgebiete. Dem Anblick des majestätisch kreisenden Seeadlers, der auf den Halbinseln am Achterwasser zuhause ist, kann sich niemand entziehen.

Viele Sehenswürdigkeiten, Natur-, Bau- und technische Denkmäler, phantastische Aussichtspunkte (auf bis zu 60m hohen Hügeln) oder verträumte Gasthöfe und Fischerstuben mit eigener Räucherei laden zur Rast oder einer meist preiswerten Mahlzeit ein.

Vielseitiger und erholsamer kann Urlaub kaum sein!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Paßlick

Preis ab 30 €

Hunde wohnen bei uns für 3,50 € /Nacht


Die aktuellen Preisdetails finden Sie auf der Homepage des Gastgebers

Gastgeber/in: Familie Paßlick
Tel.: +49 2871 (Tel. anzeigen)
Sende jetzt eine unverbindliche Anfrage an die hundefreundlichen Gastgeber

Wie gefällt Ihnen diese Unterkunft?

Schritt 1:

Bewerten Sie jetzt diese Unterkunft

VN:F [1.9.22_1171]



Schritt 2:

Schreiben Sie uns bitte hier Ihre Meinung
(Ihre email wird nicht veröffentlicht)