Herbsturlaub mit Hund 2017

Urlaub mit Hund in Malta

Hier geht’s zu Deiner Ferienwohnung, Ferienhaus oder Hotel mit Hund.

Einreisebestimmungen für Malta

Das braucht Dein Hund für die Ein- und Durchreise in Malta:

  • einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung

  •  eine gültige Tollwutimpfung (mindestens 21 Tage alt)

  • Behandlung gegen Bandwürmer mit einem Praziquantelhältigen Präparat frühestens 120 bis spätestens 24 Stunden vor der Einreise. Die Behandlung (inklusive Uhrzeit) muss im Heimtierpass eingetragen werden. Eine neue Behandlung innerhalb 7 Tage (wie früher) ist nicht mehr erforderlich.  Eine Behandlung ist nicht notwendig, wenn der Hund aus Großbritannien, Finnland oder Irland einreist.

Beste Hundereisezeit

ganzjährig

Hunde-Länderinfos für Malta

Hier geht’s zu Deiner Ferienwohnung, Ferienhaus oder Hotel mit Hund.